Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

ms-dos-startpartition erstellen





Frage

hi leute, versuche windows 98 mit startdiskette und cd-rom auf nem alten laptop zu installieren. wenn ich setup eingegeben habe kommt folgende meldung: "es kann kein temporäres verzeichnis erstellt werden! bei einer hpfs- oder ntfs-festplatte müssen sie zum installieren von windows eine ms-dos-startpartition erstellen!" kann mir einer erkären wie das funktioniert! danke im voraus! gruss olli

Antwort 1 von tagflieger

schau mal mit fdisk nach (ist auf der win-cd).
gegebenfalls die non-dos-partitionen löschen.

Antwort 2 von Fil

Hi ver schneider,

1. bei der Meldung war vorher "Win NT, Win2000 oder XP" drauf installiert.

2. du kannst Fdisk starten von von einer Win9x Bootdiskette und die "Non Dos-Partition" löschen und danach erstellst wieder neue in "Fat32".

3. wenn eine Email an Fbarba4754@gmx.ch schreibst bekommst eine Bootdisk die kein temporäres Verzeichnis erstellt.

4. aber löschen kannst du wie unter Punkt 2 beschrieben.

Grus Fil

schreibfehler ©2004 Fil

Die Nummerierung ist von einem DAU und muss nicht dem Ablauf entsprechen !!

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: