Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows2000

Medion USB Probleme





Frage

Ich habe einen älteren Aldi PC hier zu stehen. Möchte jetzt ganz gerne Einen USB-Scanner installieren! Er wird gefunden, kann auch installiert werden usw.! ABER: Er läuft nicht! Was er aber an einem anderen Rechner tut! Meine Frage ist jetzt: Hat jemand von Euch (Wer auch immer) schon mal ähnliche Probleme mit diesem Medion 9901 Board gehabt? Muss ich nen Bios-Update machen, oder spinnt das Ding einfach nur rum??? P.S.: Andere USB-Geräte funktionieren auch nicht korrekt! USB-Stick wird erkannt, Treiberinstallation wird gemacht, dann entfernt er sich selbst, und wieder von vorn! Wenn ich den Stick nicht rausnehme geht das ganze stundenlang so weiter! Zum System: PIII 500 MHz Medion 9901 Board Ich bitte um schnelle Hilfe! Vielen Dank im Voraus!

Antwort 1 von tomsan

Mal Chipsatztreiber aktualisiert?
Ein BIOS-Update würde ich ganz hinten ranstellen; aber ein Blick rein könnte interessant sein (evtl. was bei den USB-Einstellungen verstellt).

Gruß
Tom

Antwort 2 von Clausi

Schonmal im BIOS die USB Einstellugen kontrolliert?!

Antwort 3 von rockydrummer

Haha!

Gibts auch vernünftige Vorschläge???

Bios kann ich ausschließen, weil ich die Defaults geladen habe, und alles was mit USB zu tun hat schon ausprobiert habe!!!

Chipsatztreiber aktualisieren??? haha, das geht nicht! Beim Setup des Treibers sagt der doch immer, dass Win2000 installiert ist, und dieses den Chipsatz voll unterstützt und daher keine Inf-Aktualisierung von Nöten ist!!!

Sorry das ich gelacht habe! Ich will Euch nicht angreifen oder so! Nur, in anderen Foren geben mir sonst sone Schlaumeier super Tips wie: Hast du denn den richtigen Treiber? Sowas nervt! Ich will damit nicht sagen dass Ihr solche Leute seid. Das waren ja auch erst die ersten Antworten!!!

Aber schon mal Danke dass Ihr mir helft, oder es versucht habt!

Ciao

Antwort 4 von tomsan

Ähhh, bevor noch andere Hilfegebende verhöhnt werden:
Erspare Dir doch das Pilgern durch die Foren und wende dich an Medion!

Gruß
Tom

Antwort 5 von Enrico77

Hallo,

habe auch noch so einen Medion-Rechner rumstehen mit nem 9901-Board drin. Dieser Rechner hat genau das gleiche Problem wie deiner. USB-Stick und auch USB-Drucker werden erkannt und bei Zugriff wieder rausgeschmissen, neu erkannt usw.
Ich habe das Problem nicht lösen, aber umgehen können, indem ich mir einen USB2.0-Controller eingebaut habe und den internen deaktiviert habe. Die Dinger kosten ja nicht mehr so viel.
Ein BIOS-Update gab es bislang keines.

Gruß
Enrico

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: