Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Telekommunikation

Versatel ISDN und DSL





Frage

hi, wollte nur mal fragen, wer von euch Versatel als Telefonanbieter nutzt und wie zufrieden ihr damit seit. Was Preis - Leistung und Service angeht. Ich habe vor mit dem gesamten ISDN-Anschluss, sowie mit DSL zu Versatel zu wechseln. Wer hat Erfahrungen mit Versatel in Beziehung auf DSL? Gruß Thomas

Antwort 1 von einstein03

Hallo, bin schon lange Kunde bei Versatel(bei uns im Norden vorher Komtel). Habe Komtel Nolimit. Für 49€ im Monat gibt es einen 2000 Anschluß mit Flatter rate. Zusätzlich sind 20€ Gespächsguthaben mit drin. Allerdings sind die
Tel. Gebühren etwas höher als bei der Telekom und es kann keine billige Nummer vorweg gewählt werden .

Antwort 2 von Thomas

hi einstein,

genau diesen Tarif möchte ich mir auch anschaffen.
Wenn ich das richtig verstanden habe sind die 49€ für isdn-Anschluss, dsl-Anschluss und dsl flat.
Ok da man 20 € guthaben hat ists für mich egal, wenns bei der Telekom etwas günstiger vom Telefonieren her ist.

Ich komm mit dem Tarif um ca. 25 € billiger, was die Fixkosten angeht, als mit T-dsl flat + isdn xxl.

Gruß und Dank

Thomas

Antwort 3 von @versanet.de

hi,bin kunde seit märz diesen jahres.kann bisher nicht meckern.hab auch dsl flat+isdn für die 49€ im monat.die 20 eronen guthaben hab ich noch nie vertelefoniert(aber jeder is halt anders)



gruss

Antwort 4 von Thomas

danke für deinen beitrag.
Ich lass also mal von Versatel mein T-COM Zeugs kündigen. Bis auf die DSL-Flat, die muss ich dann selbst abmelden.
Berichten kann ich dann erst in 6 Wochen oder so, wenn alles über Versatel läuft. Bin mal gespannt was mich da erwartet.

Ne Frage hab ich noch. Ist bei DSL auch die Einwahl über DFÜ möglich, oder muss man die Software von Versatel benutzen?

Gruß

Thomas

Antwort 5 von @versanet.de

moin thomas.
nee bei versa brauchst du keine software(gibs auch garnich).einfach neue verbindung einrichten,dann viel spass:)

Antwort 6 von Thomas

Danke ist gut zu wissen.

Antwort 7 von Thomas

so mal ein kleiner Zwischenbericht.
Am 30.07 habe ich das letzte mal mit dem Hotline-Mitarbeiter von Versatel telefoniert um letzte Unklarheiten zu beseitigen, gleichzeitig gab ich also DSL und ISDN in Auftrag.

Heute morgen kam ein Brief in dem mir mitgeteilt wurde, dass mein Telefonanschluss in 2 Wochen direkt von Telekom zu Versatel umgestellt wird.

Die Kündigung hat Versatel bereits bei der Telekom veranlasst. In den nächsten Tagen sollte mir also eine Kündiungsbestätigung von der Telekom ins Haus flattern.
Nun noch das beiliegende Blatt mit individuellen Daten über Tarif usw. mit meinen Angaben abgleichen und wieder zu Versatel schicken, damit sie die Auftragsbestätigung an mich senden können.

Damit nicht genug.

Heute mittag kam mit DHL bereits DSL-Modem und Splitter, komplett mit Kabeln, Anleitung und CD. Also genau 4 Tage nachdem ich DSL beantragt hatte. Respekt.

Jetzt bin ich mal gespannt wie es weitergeht. Vor allem darauf, ob ich mein 2 mbit DSL bekomme, wo mir doch der freundliche Telekommitarbeiter im T-Punkt versichert hatte, dass bei mir nur DSL-light möglich wäre.

Das nur mal um euch auf dem Laufenden zu halten und quasi als Erfahrungsbericht für all diejenigen die Ebenfalls mit dem Gedanken spielen den Anbieter zu wechseln.
Ob ich damit glücklich werde, bleibt abzuwarten.

Gruß

Thomas


Antwort 8 von Thomas

vor ein paar Tagen kam von Versatel die Bestätigung, dass bei der Telekom gekündigt wurde und voraussichtlich am 30.08 umgestellt wird.
Heute kam dann die Kündigungsbestätigung der Telekom. Allerdings muss ich nun für die Mitnahme meiner 3 Rufnummer 8,71 Euro an die Telekom bezahlen.
Mal schauen wie es weitergeht.

Antwort 9 von Thomas

Umstellungstermin hatte sich wegen der Kündigungsftrist bei der Telekom geändert.

So ab heute bin ich komplett bei Versatel.
Telefon war 37 Minuten tot und nun läuft alles.

Was mich positiv überrascht:
- Volle Bandbreite Downloads mit über 200 KB/s

Lt. T-Com hätte ich das nie bekommen. Wie ich geschrieben hatte, war ich Kunde des DSL-Light.
Bandbreite reiche für normales T-DSL nicht aus etc.

Versatel schafft es.

Achja die DSL-Flat hab ich gerade per Telefon auf callbycall ohne grundgebühr umstellen lassen. In diesen Tarif kann ich nicht online wechseln, da er im Kundencenter auf der T-online Homepage nicht mehr aufgeführt ist. Ein Anruf, und ab jetzt 48 Stunden, dann bin ich auch meine flat dort los.

Melde mich nach der ersten Rechnung, damit ihr einen Vergleich hat, wieviel man wirklich weniger zahlt.

Gruß

Thomas

Antwort 10 von Nicky

Kurze Frage, da ich auch überlege zu denen überzulaufen: Kann ich mein DSL-Modem von der Telekom weiternutzen? Wie läuft die Hardware von Versatel?

Antwort 11 von Thomas

moin,

etwas spät aber doch.
Telekom-Splitter und Modem funktionieren natürlich auch. Bei Versatel werden NTBA und Splitter in einem Gerät (ntba-split) zusammengefasst.

Technik ist ADSL also bei beiden gleich. Falls deine Telekom-Geräte noch funktionieren müsstest du nichtmal die von Versatel auspacken.

Gruß

Thomas

Antwort 12 von Thomas

moin,

am 12.01 ist die Novemberrechnung gekommen.
134,25 €(Netto=115,73), setzt sich aus 86,16 € (Netto) Einrichtungsgebühr und 29,57 (Netto) GG noLimit 2 MBit 10.11 - 30.11 zusammen.

Keine Ahnung wann ich die Dezemberrechnung bekommen werde.

Achja, DSL-Ausfall hatte ich noch keinen. Wie der Service ist, kann ich auch nicht sagen, hab ich bisher nicht gebraucht. DFÜ-Verbindungen sind natürlich auch möglich. Wobei auch die Software von Versatel wirklich klein ist. Also kein so Brocken wie die von AOL oder t-online. Hat natürlich auch nur den Zweck der Einwahl und sonst nichts.

Gruß

Thomas

Antwort 13 von Damar

Hi Thomas !
Vorweg ...Find dasCool mit dem Erfahrungsbericht !

naja jedenfalls will ich auch umstellen von Telekomiker auf Versatel (Hab derzeit DSL1000/Flat)
Da zahlste dich dumm und dämlich !!!

Wie ist das während der Umstellung ? Hab ich
Also wenn ich bei T-Com kündige hab ich dann, bis Versatel bereit steht, KEIN INTERNET mehr ??
oder wie läuft das ???

ps. Hab mir folgendes Versatel Angebot überlegt::
http://www.versatel.de/index.php?id=1011

Gruss Damar !!

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: