Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows2000

Leerzeichen Registry oder Batch Problem...





Frage

Hallo, ich habe ein einfaches Skript welches über die rechte Maustaste Verzeichnissinhalte in eine Textdatei schreibt. Leider funktioniert dies nur wenn im Verzeichnisspfad keine Leerzeichen enthalten sind! Habe das über einen Registry eintrag und eine .cmd Datei folgendermasßen realisiert: Registry-Eintrag: [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\Directory\shell\TXT-Liste(Long)] "EditFlags"=hex:01,00,00,00 [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\Directory\shell\TXT-Liste(Long)\command] @="dirlist.cmd %1" CMD-Datei: @echo off cdcd %1 dir, /ogn>_list.txt Kann mir jemand weiterhelfen?

Antwort 1 von Tamer

Oops, da ist mir ein Leerzeichen flöten gegangen...

nochmal die CMD-Datei:

@echo off
cdcd %1
dir, /ogn>_list.txt

Antwort 2 von Tamer

Irgendwie verursachen Backslashes komische Codeverunstaltungen, ich probiers nochmal mit dem Code-Tag


@echo off
cdcd %1
dir, /ogn>_list.txt


Antwort 3 von Tamer

Ein letzter Versuch... Vielleicht kann mir ja jemand zusätzlich sagen, wie ich Backslashes anzeigen lassen kann. Ich probiers einfach mal mit 2 hintereinander!


@echo off
cd\
cd %1
dir, /ogn>_list.txt


Antwort 4 von Tamer

Jiuhuu, es hat geklappt. Nochmal das ganze in richtig!

Registry-Eintrag:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\Directory\shell\TXT-Liste(Long)]
"EditFlags"=hex:01,00,00,00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\Directory\shell\TXT-Liste(Long)\command]
@="dirlist.cmd %1"


CMD-Datei:

@echo off
cd\
cd %1
dir, /ogn>_list.txt


Antwort 5 von Tamer

Habe es herausgefunden :-D
Im Registry-Eintrag Anstatt %1 "%1" angeben...

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: