Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

komplettes Plexiglasgehäuse...Nachteile?





Frage

Hallo! Bei mir steht der Kauf eines neuen Gehäuses an. Puhh, das ist ja alles andere als leicht,; bei den Abermillionen verschiedenen Gehäusen die es da gibt. Anyway; nun bin ich auf den Trichter gekommen mir ein eigenes Gehäuse zu bauen; aus Plexiglas. Hat da jemand von Euch schon Erfahrungen mit; gibt es da Nachteile? Maße kann ich ja von meinem derzeitigen Gehäuse übernehmen, oder gibt es da vielleicht Anleitungen o.ä im Netz? resp. gibt es vielleicdht schon fertige Bausätze dafür; ich will das Rad ja net neu erfinden :-) Gruß KL

Antwort 1 von Kuestenluemmel

also, ich hab grad ein wenig gegoogelt; aber 130 Euro scheinen mir für einen Bausatz doch etwas zu hoch!?

Antwort 2 von sutadur

Na ja, als fertiges Gehäuse liegen die Preis u.U. doch um einiges höher. Wenn man so was haben möchte, muß man eben etwas tiefer in die Tasche greifen.

Antwort 3 von Stefanowski

Was haben die Leute nur alle mit ihren tollen Gehäusen?? Bei mir soll der Rechner mgl. unauffällig und leise sein, mehr verlange ich nicht. Und da bin ich nun auf den hier gestoßen MicroSpace

Der bietet alles was ich so brauche und passt notfalls zum Transport in einen Schuhkarton :-)

Gruß Stefan

Antwort 4 von Systemlord

Hi Küstenlümmel,

Zitat:
Anyway; nun bin ich auf den Trichter gekommen mir ein eigenes Gehäuse zu bauen; aus Plexiglas.
Hat sicher einen entscheidenden Vorteil:
Du kannst Viren und Würmer besser sehen :-))

greets Systemlord



Antwort 5 von Helmuth74

Hi!

Sie ein Gehäuse ist doch nuch für ein paar Monate schön anzusehen. Nach einem Jahr ist meist schon so viel Staub drinnen, dass es einfach unansehnlich wird. Ich kann dir nur raten, ein "traditionelles" Gehäuse anzulegen....

cu HH :-)

Antwort 6 von vadder

bei einem blechgehäse wird ein teil der wärme über das gehäuse abgeführt.
bei plexiglas ist das sicher geringer da plexiglas isoliert.
die eingebauten geräte - HDs - können keine wärme an die befestigung abgeben.
also sind zusätzliche lüfter erforderlich

vadder


Antwort 7 von Maikel

Hallo.
Nachteil: Diese Gehäuse verfügen über keine EMV-Abschirmung.

Gruss Maikel

Antwort 8 von f*euervogel

zudem blech-gehäuse in der regel besser den lärm abdämmen.

Antwort 9 von MCC1

Ausserdem solltest du an die statische Aufladung von Plexiglas denken, also sicherstellen dass alle Teile im Rechner über eine Erdungsleitung verbunden sind, dass übernimmt sonst das Blechgehäuse.
Gruss
Stefan

Antwort 10 von Kuestenluemmel

Danke für die Antworten!

Ich habe mal speziell nach Bausätzen und Berichten zu besagten Gehäusen geschaut.

Wie auch schon angemerkt ist keine EMV-Abschirmung gegeben und somit uninteressant für mich.

Gruß

KL