Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Datenbanken

ACCESS 2000 drucken





Frage

Hallo! Ich habe auf meinem Notebook Windows XP und habe in ACCESS 2000 eine Datei erstellt, in der ich Text und Pictureboxes, sowie einen Hintergrund und einen Rahmen habe. Aber ich kann die Datei nicht drucken. Egal was ich versuche, es druckt immer nur den Rahmen. Hat jemand ne Idee, woran das liegen koennte?

Antwort 1 von Teddy

Hallo Rebecca !
Was ist denn das für eine "Datei" ?
Meinst Du vielleicht einen Bericht ?
Gruß
Teddy

Antwort 2 von Rebecca

Hi!
Um ganz ehrlich zu sein, ich weiss es nicht genau. Ich habe in Deutschland ein wenig mit ACCESS gearbeitet und ich mache gerade ein Praktikum in den USA und die Leute in meinem Buero meinten, ich solle mit ACCESS 2000 arbeiten. Es ist aber eine Englische Version. Ich weiss nicht, was in deutsch ist, aber wenn du eine Datenbank neu oeffnest, findest du links ein Fenster, in dem du die Objekte waehlen sollst. Z.B. Tabelle oder Bericht. Und in diesem Fenster steht das was ich gewaehlt habe, unter den Berichten. Kannst du mir schreiben, was es ist? Ich glaube naemlich, dass es manchen in den Foren, in denen ich inzwischen bin, auch nicht wissen, was es ist. Aber ich weiss es leider nicht besser. Kannst du mir helfen?

Becca

Antwort 3 von Teddy

Hi Becca !

Hier auf der Arbeit hab ich nur Access97, aber die Reihenfolge müßte die gleiche sein:
Tabellen
Abfragen
Formulare
Berichte
Makros
Module


Nur ist mir natürlich nicht klar, warum Du ein Makro ausdrucken willst.
Erklär doch mal genauer was Du eigentlich machen willst. Wahrscheinlich sind das nur peanuts und die Helfer verstehen Dich nur nicht.
(Naja - welcher Mann versteht schon eine Frau ? *g*)
Aber wir bemühen uns !

Wenn Du sonst nicht zurecht kommst kannst Du mir die Datenbank mal zumailen (bitte komprimiert und gezippt) und ich schaue sie mir heute abend mal an.
Mal sehen was von der 2 im Leistungskurs Englisch nach 27 Jahren noch übrig geblieben ist *g*.
Gruß
Teddy

Antwort 4 von Rebecca

Hi Teddy!

Also ein Makro ist es nicht, was ich drucken will. Es steht in meinem ACCESS ueber den macros. Die Datei laesst sich aber nur in ACCESS 2000 oeffnen. Da hat sich bevor ich die Datei erstellen konnte, ein Fenster geoffnet und mir das mitgeteilt. Bisher war es nicht moeglich, die Datei zu komprimieren und in ein anderes Format zu packen. Aber wenn ich es geschafft hab, schicke ich sie dir.
Gruss Rebecca

Antwort 5 von Teddy

Hi Rebecca !

Access2000 ist schon o.k.
Das habe ich zu Hause auch.

Notfalls reicht zippen auch.

Gruß
Teddy

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: