Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Plauderecke

Frauen????????????????





Frage

Ich hab mal ne Frage und will ne ehrliche Antwort! (auch von Frauen) Ich kenn da ne Frau die ist so alt wie ich (28) also kein Kind mehr dass nicht weiss was es will. Ich will was von ihr und glaube eigentlich, dass auch sie mich nicht schlecht findet. Aber es gibt immer so Phasen bei ihr. In einer Woche lädt sie mich gleich 2 mal zum essen ein (sie hat selbst gekocht und zwar echt gut). Und in der nächsten Woche nimmt sie kein Telefon ab und antwortet nicht auf ne SMS. Dann ruft sie ne Woche danach an und wir gehen was trinken. Dabei erzähle ich ihr, dass ich im Dezember nach Schweden will um einen Freund zu besuchen und sie sagt das ist ja toll da würde sie gerne mit. Letzte Woche hab ich ihr dann gesagt was der Flug kosten würde (29,90€ pro strecke wohnen ist kostenlos)und sie meint sie hat kaum geld und überhaupt zu kalt urlaub... Dann ne Woche kein Kontakt und heute will sie mit mir was trinken gehen. Jetzt die Frage: Bin ich Bl*d oder hat sie ne Macke? Was will sie von mir? Bitte gebt mir nen Ratschlag bis heute abend!!!!

Antwort 1 von Soundi

Lade sie doch ein zum deinem Freund. Wenn sie dann wieder eine Ausrede findet, weißt Du, dass was nicht stimmt. Kommt sie mit, hat sie wohl die Wahrheit gesagt.

Soundi

Antwort 2 von Frauennichtversteher

Meinst du das Hilft?
Ich glaube nicht dass es um die 60 € Flug geht sondern um die Folgekosten. Essen und trinken sind in Schweden nicht gerade günstig.
Und das kann ich mir nicht auch noch leisten ich bin Student


greets


Antwort 3 von Jumanji

Hallo

Mach Dich rar. Punkt.

Gruss

Jumanji

Antwort 4 von Frauennichtversteher

win rar. oder soll ich mich mal ne Zeit nicht bei Ihr melden?
Wenn ich das mache gehts kaum ne Woche und sie meldet sich bei mir. Meinst du ich soll ihr einfach absagen, wenn sie das nächste treffen will?
Oder sogar heute abend schon?

grüße

Antwort 5 von Soundi

Ich sag Dir: der größte Fehler den man machen kann, ist, einem Gespräch oder einer Diskussion aus dem Weg zu gehen.
Du willst doch wissen, woran Du bei ihr bist, oder?

Dann treff Dich heute mit ihr und spreche sie bei einem Glas Sekt drauf an, dass Du nicht weißt, wie sie zu Dir steht, da Ihr Verhalten für Dich etwas missverständlich ist.

Das ist völlig neutral und überhaupt nicht böse gemeint. Sie wird Dir dann schon antworten..

Antwort 6 von .

apes
!!!lol""

Antwort 7 von Angsthase

Und wenn sie mir ne Abfuhr erteilt?

Wie soll ich dann reagieren?
Einfach gehen?

Verdamm* Früher war das einfacher! Da waren meist beide seiten gut drauf und dann gieng alles von selbst.

lg.

Antwort 8 von BettyBoo

Hallo Frauennichtversteher ;o) (da bist Du in bester Gesellschaft *hihi*),

ich kann Antwort 5 nur zustimmen. Es gibt halt Frauen, denen diese Art von Kommunikation genügt (genauso wie Männern).

Redet miteinander, und sage ihr das Du damit nicht gut umgehen kannst. Ehrlichkeit hilft fast immer weiter, und möglicherweise sieht sie das Ganze ja mit anderen Augen. Aber wenn man jemanden mag, möchte man ihn (bzw. seine Gefühle) ja schließlich nicht verletzen.

Vielleicht ist sie allerdings auch nur auf der Suche nach einer platonischen Freundschaft....

Wenn man sich verliebt hat, möchte man natürlich auch für denjenigen "wichtig" genug sein, um wenigstens einmal am Tag etwas voneinander zu hören. (und nicht am langen Arm verhungern!) Ich glaube übrigens auch nicht, das es Dich sehr viel weiterbringt, wenn Du Dich zurückziehst.

Viel Spaß heut abend ;o)

Liebe Grüße
BettyBoo

Antwort 9 von Frauennichtversteher

Ich weiss auch nicht. Einfach fragen ist leichter gesagt als getan.

Vielleicht interpretiere ich auch zu viel hinein. Ich möchte nicht unbedingt in ein Fettnäpfchen treten. Wir haben einige gemeinsame Freunde und laufen uns daher zwangsläufig immer mal wieder über den Weg. Wir kennen uns auch schon mehr als 2 Jahre. Bis vor einem Jahr war ich allerdings liiert und daher wohl uninteressant (oder auch nicht) Und wenn ich's jetzt versaue weis ich nicht was ich machen soll. Oder wie ich reagieren soll, wenn wir uns mal wieder treffen.

Oh man ich bekomm schon graue Haare

Greets

Antwort 10 von AngelaB.

Zitat:
Ich weiss auch nicht. Einfach fragen ist leichter gesagt als getan.


komisch nur das Du hier der Masse Deine Intimitäten so freizügig postest, aber irgendwie kein Mumm hast eine Person persönlich zu fragen*kopfschüttel*....

Wende Dich doch bitte an das Dr.Sommer Bravoteam

Antwort 11 von AuaAua

Das hat weh getan!

Du brauchst es ja nicht zu lesen wenn's dir nicht gefällt. Auserdem ist das hier ja wohl was anderes als auge in auge oder?



Antwort 12 von SvenjaK

Hi,

Jumanjis Vorschlag funktioniert zwar leider häufig
merke: nur rares Gut ist wertvoll, aber mir persönlich ist solche Taktiererei zuwider. Karten auf den Tisch, fertig.

So rein gefühlsmäßig würde ich sagen "cherchez l'homme", sprich, da ist noch einer im Spiel und du bist der Mann für alle Fälle. Aber ich kann mich natürlich irren.

Das kannst du aber nur rauskriegen, wenn du dich an Soundis und BBs Vorschlag hältst -> Reden. Musst ja nicht gleich Liebesschwüre fordern, sondern einfach mal fragen, warum sie manchmal keinen Kontakt zu dir möchte. Ist ganz unverfänglich, denn das würde auch ein platonischer Freund wissen wollen.

Gruß
Svenja



Antwort 13 von Scarab

Hi di ho,

Dein Problem wird sich kaum lösen lassen. Auch wenn ich erst 24 Jahre alt bin, habe ich schon einige Erfahrung gesammelt und denke, dass ich eines schon richtig kapiert habe - "Versuche um Himmels Willen nicht die Frauen zu verstehen !!!" Dennoch glaube ich die Verhaltensweise zu kennen. Ihr scheint Euch recht gut zu verstehen und auch viel Spass zusammen zu haben. Das ist gut, aber wie es nun mal so ist, können irgendwann Gefühle ins Spiel kommen. Ich vermute Sie empfindet etwas für Dich, hat aber Angst, dass Eure Freundschaft zu Bruch geht, wenn Sie sich auf mehr einläßt. Dass Sie sich spätestens nach einer Woche meldet, spricht dafür, dass sie es nicht lange ohne Dich aushält, ob als Freund oder "Freund". Versuche doch mal beim nächsten Umtrunk das Thema charmant auf die Liebe zu lenken. Frage ganz nebenbei ob Sie derzeit verliebt ist. Frage nicht nach Namen und nicht nach näheren Umständen. Wenn Du daraus ziehen kannst, dass sie derzeit unschlüssig ist und mit sich selbst hadert, könnte es sich aufgrund Ihres vorherigen Verhaltens um Dich handeln, wohlgemerkt könnte!!! Am besten Du siehst die Liebe als ein Spiel. Flirte mit ihr ohne aufdringlich zu sein, charmant und selbstbewußt. Ganz wichtig ist nicht verzweifelt zu wirken oder so, als ob Du auf eine Freundin angewiesen wärst. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass eine gewisse Unnahbarkeit für viele Frauen einen unglaublichen Reiz ausübt. (Vielleicht meldet Sie sich deshalb nach einer Woche bei Dir) Allerdings bin ich Svenjas Meinung - ewiges Schweigen bringt rein gar nichts. Also beginne mit sanfter Initiative.

Liebe Grüße und viel Glück Scar

Antwort 14 von BettyBoo

LOL Scar,

wirklich nett geschrieben, aber nix für ungeduldige Menschen *ofgg*

Stimme SK zu, nix mit Taktieren. Allerdings auch nicht um den heißen Brei herumreden. Frag sie doch einfach ob sie Dich will, oder nicht! (das kann doch nicht so schwer sein, Menno!)

Liebe Grüße
BB

Antwort 15 von kleenes

So habe ich mal in einer schwer depressiven Phase verhalten.
Pauschal kann das kein Mensch beurteilen.

kleenes

Antwort 16 von ro+con

@ Frauennichtversteher,

dafür das du ein "Frauennichtversteher" bist, hast du schon mal großes Glück gehabt, überhaupt Kontakt zu diesen faszinierenden Wesen zu bekommen:-)).

Ich glaube Soundi hat den Daumen drauf. Rede mit ihr. Sonst wirst du nie wissen was los ist.

Wo ist sie in den "Zwangspausen"? Im Knast oder auf Arbeit oder Bei einem anderen Typen(siehe svenjaK)?

Für mich klingt das auch nach Doppelleben oder Zweispurig fahren. Muß aber nicht sein!

Klarheit wird dir nur ein ehrlich geführtes Gespräch bringen.

gruss r.

Antwort 17 von ich mag extreme frauen

sowas hatte ich auch mal. das sie mittlerweile in der psychatrie sitzt spricht ja wohl bände.
deswegen ist der vorschlag des offen ansprechens sicher der beste. ich hab mich damals auch nicht getraut und heute bestimmt tausend graue haare mehr als nötig

Antwort 18 von Lars

@frauennichtversteher
netter Name ... gibt´s übrigens auch schon als richtige Adresse.

Ansonsten: ich denke, reden ist das einzig sinnvolle. Wenn sie dir ne Abfuhr gibt, dann lieber gestern als heute.

Antwort 19 von Timid

Lars, ich glaube 5 Monate später wird er diese Sache wohl schon geklärt haben, denkst du nicht?

Ist es also nötig diesen Uralt-Thread wieder hochzuholen?

LG Timi

Antwort 20 von Nhuya

Aber wie ist die Sache ausgegenagen?

Antwort 21 von hallogen

@Nhuya
......und wenn sie nicht gestorben sind........;-)