4.9k Aufrufe
Gefragt in Textverarbeitung von wuwei Einsteiger_in (33 Punkte)
1.1.2. aaaaaaa 34
1.1.2.1. bbbbbbbbbbb 123

oder

AX : aaaaaa
BXn: bbbbbbb

wie kann man bei solchen Strukturen alles genau untereinander bekommen, also auf eine vertikale Linie (die Seitenzahlen..)?

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von hans889 Experte (3.7k Punkte)
Hallo wuwei,

Wenn du Word verwendest,
2 Möglichkeiten:

entweder du verwendest Tabs oder
du verwendest eine Tabelle. Deren Ränder kannst du ja unsichtbar machen.
0 Punkte
Beantwortet von masterofhardness Mitglied (139 Punkte)
Geht so, ist aber (glaube ich) nicht das, was gesucht wird. Mit Einfügen => Referenz => Index und Verweise lässt sich ein Inhaltsverzeichnis erstellen und konfigurieren. Und hier kann man auch einstellen, dass die Seitenzahlen alle rechtsbündig ausgerichtet werden sollen.
Wenn Word der Meinung ist, man hat alles richtig gemacht, dann sollte sich dieses Inhaltsverzeichnis auch aktualisieren, wenn sich im Text durch Hinzufügen oder Löschen von Text eine Seitenzahl geändert hat.
0 Punkte
Beantwortet von wuwei Einsteiger_in (33 Punkte)
Danke Euch,

kann man auch im Nachhinein alles einstellen,
also wenn man zuerst "normal" mit Verschiebungen geschrieben hat?

Gruß wuwei
0 Punkte
Beantwortet von sigiru Mitglied (293 Punkte)
Hallo,

Du kannst auch im Nachhinein Deinen Überschriften Formatvorlagen zuordnen ("Überschrift 1", "Überschrift 2" ...). Wahrscheinlich musst Du sie zuvor aber Deinen Vorstellungen anpassen.

Dann kannst Du, wie in Antwort 2 erwähnt, ein Feld einfügen, das aus Deinen Überschriften automatisch ein Inhaltsverzeichnis erstellt. Nach Veränderungen im Text kannst Du dieses mit F9 aktualisieren.

Gruß sigiru
...