2.1k Aufrufe
Gefragt in W-LAN von
Hallo!
Ich habe 2 PC's die über den gleichen Accesspoint verbunden sind (zwecks Internet). Gleichzeitig sind sie jedoch auch über ein LAN verbunden, da so der Datenaustausch wesentlich schneller geht.
Beide PC's haben also einen WLAN- und einen LAN-Adapter.
Leider suchen sich die Daten beim Kopieren immer die falsche Verbindung aus (WLAN), so dass ein Kopiervorgang sehr lange dauert.
Gibt es die Möglichkeit, ein Gerät (oder Netzwerkpfad) nur über einen festgelegten Adapter anzusprechen?
Danke!

6 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von kjg17 Profi (34.4k Punkte)
Hallo,

das liegt vermutlich daran, dass die Rechner in beiden netzen den gleichen Computernamen verwenden.

Versuche mal Netzlaufwerke auf die gegenseitigen Freigaben einzurichten, aber den Pfad statt in der Form \\Computername\Freigabe in der Form \\192.168.182.1\Freigabe, wobei du natürlich die IP der jeweiligen Netzwerkkarte eingeben musst. Das setzt natürlich auch voraus, dass die IPs fest eingestellt sind.

Gruß
Kalle
–1 Punkt
Beantwortet von reindy Experte (2k Punkte)
Hi,
das Problem ist, das nur ein Adapter aktiv sein sollte.
--
Wenn Du Dein Lan Kabel anschließt, deaktiviere den WLAN Adapter.


Reinhard
0 Punkte
Beantwortet von supermax Experte (4.8k Punkte)
Du kannst die "Datei und Druckerfreigabe" für jeden einzelnen Netzwerkadapter aktivieren und deaktivieren. Das sollte auf jedem Computer im LAN gemacht werden.

LAN und WLAN müssen außerdem unterschiedliche Adressbereiche haben.
0 Punkte
Beantwortet von

Bei Windows besteht die Möglichkeit den Netzwerkgeräten eine bestimmte Metrik zuzuweisen.

Diese ist Standard mäßig auf Automatik gestellt, und Windows entscheidet welchen Weg der bessere ist.

Du kannst aber in den Netzwerkadapter Einstellungen/TCPIP Einstellungen die automatische Metrik

deaktivieren und jedem Adapter die Prio zuweisen in deinem Fall 

Beispiel WLAN Adapter = 30 LAN Adapter = 20 je kleiner die Zahl auser 0 je höher die Priorität.

somit wird wenn Netzwerkkabel LAN vorhanden diese Verbindung zuerst von Windows verwendet 

0 Punkte
Beantwortet von
wieder angezeigt von halfstone
Hallo Ralf, denkst du, dass die Antwort Robert jetzt nach 10 Jahren noch hilft?
0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (16.4k Punkte)
Robert vielleicht nicht, aber allen anderen, die danach suchen, werden sich über eine Lösung oder einen neuen Lösungsansatz sicher freuen.

Gruß Fabian
...