4.7k Aufrufe
Gefragt in Linux von
Hallo zusammen,

ich habe auf meiner Kubuntu 9.10 installation Probleme mit
dem entfernen eines defekten Pakets. Die vorgehensweise über
Synaptic, Defekte Pakete reparieren funktioniert nicht.
Da wohl allem anschein nach die Quellen inm Netz zu diesen
Paketen nicht mehr existiert, können anscheinend die
Abhängigkeiten nicht mehr aufgelöst werden. Da ich mir recht
sicher bin, dass die entsprechende Software auch nicht mehr
auf der Festplatte ist, wüsste ich gern, wo diese Abhängigkeiten
verwaltet werden. Eine Datei ?? Ein Verzeichnis ??
Irgenwie muss ich diesen Eintrag los werden, damit ich das
neuere Paket installieren kann. Dies wird mir nämlich wegen
des defekten Pakets auch verweigert.
Bereits jetzt vielen Dank im voraus,

Gruß
lx_anfänger

14 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von tuxfreund Mitglied (373 Punkte)
Hallo,

du musst erst die Paketquellen aktualisieren, bevor Du etwas installieren willst.
sudo apt-get update.
Wenn Du vorher schon abschätzen möchtest, ob Probleme auftreten, kannst Du die Option "s" einschalten:
sudo apt-get -s install gambas2.

Aus Deiner Frage werde ich aber nicht ganz schlau:
Irgenwie muss ich diesen Eintrag los werden, damit ich das
neuere Paket installieren kann. Dies wird mir nämlich wegen
des defekten Pakets auch verweigert.


Vorbereiten zum Ersetzen von gambas2-runtime 2.8.2-1ubuntu1 (durch .../gambas2-runtime_2.13.1-1ubuntu1_i386.deb) ...


Hast Du das neuere Paket selber besorgt? Wenn nicht, sollte ein upgrade helfen (aber auch hier vorher die Quellen aktualisieren).
sudo apt-get upgrade.

Vielleicht hilft auch ein komplettes löschen des alten Paketes:
sudo apt-get remove gambas2
sudo apt-get --purge remove gambas2


0 Punkte
Beantwortet von
Hallo zusamen,

@Tuxfreund:
:~$ sudo apt-get --purge remove gambas2
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
Lese Status-Informationen ein... Fertig
Paket gambas2 ist nicht installiert, wird also auch nicht entfernt
Probieren Sie »apt-get -f install«, um dies zu korrigieren:
Die folgenden Pakete haben nicht erfüllte Abhängigkeiten:
gambas2-runtime: Hängt ab: libffi4 (>= 4.1.1-21) ist aber nicht installierbar
E: Nicht erfüllte Abhängigkeiten. Versuchen Sie »apt-get -f install« ohne jegliche Pakete (oder geben Sie eine Lösung an).


und verstehe es immer noch nicht:
Paketlisten werden gelesen... Fertig

wo stehen die denn ?
nichts anderes suche ich......
...und wenn ich sie mit einem HEX Editor bearbeiten muss....
nur muss dieser Hnweis auf die nicht mehr vorhandene Software
genau DA raus !

Aber ich ahne schon, dass es in einer Neuinstallation
enden wird. Schade. Dann wird es wohl wieder Suse
werden. Denn solche Probleme hatte ich bisher unter
Yast noch nie. Da wurden die Pakete auch immer
auf einen aktuellen Stand gebracht, anders als bei
ubuntu.

Nochmals vielen Dank für eure Unterstützung,

freundlichen Gruss
lx_anfaenger
0 Punkte
Beantwortet von tuxfreund Mitglied (373 Punkte)
Hei,
Wenns komplizierter wird, schau mal ins Ubuntu-Forum
oder Debian-Forum. Ist mir auch schon passiert, das die
Paketverwaltung abgeschossen ist. Ich denke, da biste
mit einer Neuinstallation schneller. Du kannst mal den
cache löschen. Wird aber gaube nicht helfen
sudo apt-get clean
Dann könnte man noch alle Reste suchen und danach
manuell löschen.
sudo find / -type f -name "gambas2*"
Viel Glück
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo zusammen,

gaannzzz Grossen Dank an euch, nun ist es doch noch ohne
Neuinstallation zum guten Ausgang gekommen.

Vielen Dank an Hans und Tuxfreund!

@Tuxfreund:
Dann könnte man noch alle Reste suchen und danach
manuell löschen.
sudo find / -type f -name "gambas2*"

Das hat dann zum erfolg geführt.
In /var/lib/dpkg/info
gabs noch ne ganze Reihe Dateien, die wohl dann auch immer
Synaptic UND apt-get als Grundlage des Wissens gedient haben.
Nachdem ich diese als root mit mc entfernte, Rechner neu gestartet,
Synaptic dann das verbliebene Defekte Paket reparierte,
sieht es nun so aus, als sei der ZUKUNFT alles Unrat aus
dem WEG geräumt.

Nun werde ich mich wohl auch an das Upgrade des BS auf
" den nächsten Level" wagen und damit dann wohl auch
auf die neuen Pakete aus zum gewünschten Programm.

Nochmals herzlichen Dank und allen ein
Schönes Wochenende.

Freundlichen WE Gruss von
lx_anfaenger
...