6.1k Aufrufe
Gefragt in Plauderecke von spectral Mitglied (375 Punkte)
Guten Tag,

wie immer fragen wir uns was unser Leben ausmacht und bestimmt. Es gibt wichtige Dinge, die uns beschäftigen und dann auch weniger wichtige Dinge die uns nicht beschäftigen. Wir denken über das nach, was unser Leben beeinflusst. Heute hatte ich eine Diskussion über das Leben ansich. Was es bedeutet in unserer Gesellschaft und so. Im Prinzip harmloser Schrott. Wir sind ja alle erwachsene Leute, die klar denken können, aber manchmal geschehen Dinge die nicht dazu passen.
Wenn zum Beispiel eine Polizeikontrolle einen anhält, weil man spät noch unterwegs ist...: "Haben sie was getrunken?"
"Nope"
"Wie?"
"Nein, habe ich nicht!"
"Warum antworten sie dann so komisch?"
"ich habe ganz normal geantwortet, sie Polizist"
"..."
Da hat er das erste mal überlegt, der Polizist . Aber es geht noch weiter:
"Haben sie Drogen im Auto?"
"Nein, habe ich nicht, sie Polizist!"
"Steigen sie mal aus"
Ich steige aus, nehme meine Tasche mit nach draussen. Der Polizist taxiert mich mit seinen kleinen Äuglein. Ich schaue böse zurück. Soweit ist noch alles klar.
"Haben sie Drogen im Auto?", fragt mich die Person in Grün.
"Nein habe ich nicht und werde ich nie haben, was wollen sie eigentlich von mir?", antworte ich.
"Die Fragen stellen wir hier! Zeigen sie mal Ihre Tasche! Da sind Klarsichthüllen zu sehen!"
Es ging dann ne Diskussion los, bei der ich alles tat um denen zu zeigen, dass sie unter mir stehen. Hab' nen Spruch losgelassen, wie:" ...sie sind ja besser als Columbo, sie Polizist!"
Weil die ein Wurstbrot in Folie gesichtet hatten. Jeah! Leck mich fett, ein Wurstbrot in 'ner Klarsichthülle! Nachdem ich das Wurstbrot komplett auseinandernahm und ihm in seine Hände legte, fand der Herr das aber gar nicht komisch. Seine Hände waren fettig und mit Wurstresten beschmutzt.
Es war tatsächlich 'ne Stulle in ner Klarsichthülle, viermal eingewickelt. Das hat der Polizist(tm) tatsächlich gerochen, wie ein Polizeihund. Naja, roch ja auch lecker.

Was es halt immer ist. Die Polizisten wühlen in deinen Taschen und stellen sich dann wieder (weil nix gefunden) an die Strasse wie Prostituierte es auch tun.
Nicht dass ich die Arbeit der Polizei nicht wertschätzen würde. Die machen schon gute Arbeit und so. Aber wieso kommen die immer so arrogant rüber? Ich meine, die arbeiten im Prinzip für uns, wir zahlen mit unseren Steuern deren Gehälter. Ich bin ein ehrlicher Steuerzahler und zahle das Gehalt dieser Leute, die arbeiten im Prinzip für mich. Aber machen im Strassenverkehr einen auf supertopchecker.
Sein wir mal ehrlich, die arbeiten für uns. Aber wann immer wir mit denen zutun haben, kommen sie einem arrogant und überheblich rüber. Ich habe heute beschlossen, Polizisten mit einem Mindestmass an Respekt zu begegnen. Eigentlich hasse ich die.

is' aber nicht schlimm,

spectral

19 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
@ Spectral: Amen!

Was du hasst, ist ja nicht der Mensch an sich, sondern die Staatsmacht, welche sich Dir gegenüber in uniformierter Form offenbart.

Das Problem mit solchen Typen ist folgendes: In der Privatindustrie oder im Leben nie was zu sagen gehabt, wechseln sie die Stelle, arbeitet als Repräsentant des Staates, um gegenüber dem Normalbürger seine Macht und Herrlichkeit ausspielen zu könnnen. Nicht umsonst nennt der Gesetzgeber Verstösse gegen polizeiliche Anordnungen "Widerstand gegen die Staatsgewalt".

Musst mal darauf achten: einer allein ist meist ganz kleinlaut, aber wenn sie in der Meute auftreten, gebärden sie sich wie die Grossen. Im Wissen, dass Du überhaupt nichts ausrichten kannst,  da dass das Gesetz in jedem Fall auf seiner Seite ist. Dabei ist es VÖLLIG EGAL, welche Anordnungen Du zu befolgen hast.

Du kannst ihn das nächste Mal fragen, ob er nicht zwei Uniformen übereinander anziehen will, damit Du mehr Respekt vor ihn hast.
Übrigens haben auch die Nazis Uniform getragen, lass Dich also von solchen Insignien nicht beeindrucken.

Obrigkeitshörigkeit ist ein ganz grosses Übel, Widerstand tut not, siehe Griechenland, Thailand etc. Bete für den Menschen, aber verachte seine Funktion.
0 Punkte
Beantwortet von loki2 Mitglied (481 Punkte)
Sagt mal, geht´s noch?!
0 Punkte
Beantwortet von tomsan Experte (6.6k Punkte)
Administratoren arbeiten auch für andere... kommen oft trotzdem arrogant rüber. ;-)

@spectral
Redest Du komisch mit jemanden, reden die komisch zurück. Gabs nicht einen Sprch mit "Wie man es in den Wald ineinruft, so schallt es raus"? Vielleicht mal an der Kommunikation arbeiten?

Also bei mir machen sie es nicht "immer so". Und ich glaube auch nicht, das sie auf die Idee kommen, das in meinem Brot Drogen versteckt sind.... :D
0 Punkte
Beantwortet von son_quatsch Experte (5.3k Punkte)
"Wie man es in den Wald ineinruft, so schallt es raus"?
Ach wäre das schön: alle würden mir mit korrekter Grammatik und Rechtschreibung antworten, obendrein noch detailliert und präzise. Und Fehler würden viele eingestehen, statt beleidigt zu sein. Und sachlich bleiben.

Nein nein, irgendwo ist da eine Schwachstelle in dem altbekannten Spruch...
0 Punkte
Beantwortet von
Naja, ich seh die Sache etwas nüchterner.
Erstmal zu Deiner Reaktion, kein Wunder das sich die Kontrolle rauszögerte wenn Du so reagierst. :-)
Naja auch jedem selbst überlassen, ich für mein Teil will meine Ruhe weshalb ich meine Papiere zeige und gut ist.
Fakt ist nunmal sie haben sich allein für diesen Job entschieden, keiner hat sie gezwungen dazu, also müssen sie damit auch leben finde ich.
Ich könnt allerdings diesen Job nicht machen, währe niemals was für mich, weil Dir in allen Dingen die Hände gebunden sind, du dir soviel gefallen lassen musst. Beispiel Castor oder 1. Mai immer in Berlin.
0 Punkte
Beantwortet von luke_filewalker Experte (3.3k Punkte)
Du stehst nicht über den Polizisten! Du frägst warum die arrogant reagieren, dabei solltest Dich vielleicht erstmal fragen ob Du nicht selbst arrogant aufgetreten bist. Zudem bezahlst Du nicht direkt ihre Gehälter. Diese bekommen sie noch immer vom Staat und an den zahlst Du Steuern. Genauso wenig arbeiten sie für Dich persönlich, sondern für alle, für die Gemeinschaft. Ein riesen Unterschied.

Es ist natürlich richtig das auch Polizisten sich an gewisse Höflichkeitsregeln zu halten haben. Auch ich kenne einen solchen Fall bei dem ein Polizist sich offenbar unbedingt gegenüber seiner weiblichen Partnerin aufspielen musste, ich habe sonst keine Erklärung dafür. Angehalten im Zuge einer Routinekontrolle (so hiess es) und daraus wurde ein mittleres Verhör und das obwohl ich mich selbstverständlich kooperativ verhalten habe. Das schien ihn aber nur noch wütender gemacht zu haben. Klar war ich hinterher auch sauer.

Aber das war ein Einzelfall. Ansonsten habe ich durchweg gute Erfahrungen mit den Jungs und Mädels in Uniform gemacht. Es soll sogar durchaus welche geben die auch Humor verstehen wenn man ihnen nicht gleich dumm kommt. ;-) Auch wenns abgedroschen klingt, dass sind auch nur Menschen. Denk daran wenn Du vielleicht mal selbst auf die Hilfe der Polizei angewiesen bist und das kann schneller passieren als man denkt.
0 Punkte
Beantwortet von tomsan Experte (6.6k Punkte)
@son_quatsch
Grammatik/Rechtschreibung vs Korrekturmöglichkeit.
Vielen Dank für den Hinweis.
0 Punkte
Beantwortet von
War ja mal wieder ein typischer spectral. Jedes Thema ist ihm Recht, um einen Spaß daraus zu machen. Ein Mensch ohne Moral, der völlig unter Selbstüberschätzung leidet und glaubt, er beherrsche das Schreiben und müsse sein 'Können' auch noch nach außen transportieren. Armselig und widerlich.
Es hat ja niemand etwas dagegen, dass Du schreibst, aber belästige bitte andere nicht damit.

Eine spectral-Analyse brächte Furchtbares zu Tage, nämlich: Nichts...
0 Punkte
Beantwortet von juergen54 Experte (2.7k Punkte)
Also --ich geb mal zu solche langenThreads die sind schon belastend genug.
Fazot -ich lese die Überschrift--reicht schon...
Antwort von mir ----nein----
andersrum auch nein.
0 Punkte
Beantwortet von
hallo,
ich würde gerne eine günstigere Alternative zu

Kindle DX Wireless Reading Device (9.7" Display, Global Wireless, Latest Generation)

diesem Gerät haben.
Sollte allerdings das selbe können. Aussehen ist ziemlich egal, solange es flach genug ist.
Habt ihr schon welche Erfahrungen mit solchen Gerätschaften gemacht?

Was könnt ihr mir empfehlen?

Vielen Dank
nijumu-sun
...