21.8k Aufrufe
Gefragt in Smartphone von
Hallo,
vorhin ist mir ein Missgeschick passiert, wollte mein W810i von Sony Ericsson in die Tasche stecken, als ich ins Auto eingestiegen bin. Durch eine ruckartige Bewegung ist es mir rausgefallen und auf die Straße gefallen.
Jetzt habe ich so ein schwarzes Gebilde auf dem Display. Das Handy funktioniert noch einwandfrei (Kamera etc.) jedoch wird ein Teil des Bildschirms nun von dem schwarzen 'Fleck' verdeckt.
Was das Schreiben von SMS o.ä. etwas behindert.
Ist nur das Glas also die Abdeckung kaputt oder ein Schaden im Handy selber ?
Kann ich diese austauschen bzw. reparieren.
Wie & wo finde ich die Abdeckung, bzw. muss ich das Handy einsenden ? Habe es vor einiger Zeit einem Bekannten abgekauft, ohne Belege oder sonstiges.

Vielen Dank im Voraus

Johannes

11 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von Experte (3.2k Punkte)
Wahrscheinlich ist da keine Abdeckung zerbrochen, das würde anders aussehen.
Wahrscheinlicher ist, dass das Display selber durch den Stoß Schaden genommen hat und sich die Flüssigkristalle nun etwas verselbstständigen.
Dagegen hilft nur ein neues Display. Du kannst das Handy entweder einschicken, nach ner Werkstatt suchen oder das Display selber tauschen. Das geht mehr oder weniger einfach. Ersatzdisplays bekommt man über ebay.

Könntest du evtl mal ein Foto von dem Schaden machen, um sicher zu gehen? Dann auf Imageshack hochladen und den Link hier posten.

Ele
0 Punkte
Beantwortet von tomsan Experte (6.6k Punkte)
Beleg ist dabei auch egal.... ist ja kein Garantiefall/Gewährleistung....

Hört sich für mich aber auch nach einem defekten Display an.
0 Punkte
Beantwortet von
Ok das Bild ist hochgeladen. Tut mir Leid, dass die Quali so schlecht ist, musste das Bild mit meiner alten Cam machen

img709.imageshack.us/img709/6581/bild1ok.jpg
0 Punkte
Beantwortet von Experte (3.2k Punkte)
trotz schlechter quali sieht das stark nach dem ursprünglich befürchteten Displayschaden aus.
Jetzt heißts einschicken (auf eigene Kosten natürlich, siehe A2 von tomsan), Werkstatt oder selber ran.

Falls du dich selbst rantraust, Hier ein Link. Is zwar zum Gehäuse Tauschen, aber es reicht ja, wenn man bis dahin weitermacht, wo das display weg und wieder raufkommt.

Ele
0 Punkte
Beantwortet von
Habe mich eben auf einer Handy Reperatur Seite erkundigt, die berechnen für den Austausch des Displays 64,- EUR + 9,-EUR Versand.
Für den Preis bekomm ich ja schon fast ein neues Handy.
Werde evtl mein altes/jetziges bei Ebay als "kaputt" für Bastler anbieten, vielleicht lassen sich dadurch noch ein paar Euros rausholen.
Ansonsten werde ich wohl demnächst ein neues Handy kaufen. Eins aus der Walkman Serie sollte genügen.
Vielen Dank für eure Hilfe
0 Punkte
Beantwortet von
Ich bins mal wieder ...
der schwarze Fleck weitet sich mitlerweile etwas aus. Was "früher" nur weiße Striche waren, füllt sich jetzt mit dieser schwarzen Flüssigkeit.
Das Bild wird nur noch schwer erkennbar.
Wollte deshalb zur 'Eigenreperatur Methode' greifen.
Kennt jemand eventuell eine Seite wo man so ein Display günstig/qualitativ herbekommt.
Bei Ebay kosten die Dinger ja um die 35,-

Modell W810i Sony Ericsson

Gruß

Johannes
0 Punkte
Beantwortet von windoofs Mitglied (935 Punkte)
schaden im handy....schmeiß weg oder versuchs von nem andeen gleichartigen auszutauschen...letzte möglichkeit is so gut wie unmöglich
0 Punkte
Beantwortet von
schmeiß weg

Sicherlich, weil ich ein Handy was neu 125,- EUR gekostet hat, einfach wegschmeiß.
Bekomm ich ja selbst bei Ebay noch was dafür wenn ich es als "kaputt" versteiger.
Habe jetzt eine Firma gefunden, die Handys (insbesondere Displays) reparieren.
Kostet 35,- EUR dafür bauen DIE das aber auch ein.
Da ich kein Geld für n'neues habe, werde mich für die Methode entscheiden.
Displays kosten ja alleine wie gesagt bei Ebay schon 35, da ist jedoch die Gefahr, dass ich bei der Montage das Handy kaputt mach : )
Problem ist gelöst

Johannes
0 Punkte
Beantwortet von Experte (1.4k Punkte)
Na, nicht wirklich. Wenn bereits Feuchtigkeit eingedrungen ist, wird sich die Problematik innerhalb kürzester Zeit wiederholen.
0 Punkte
Beantwortet von
Wenn bereits Feuchtigkeit eingedrungen ist, wird sich die Problematik innerhalb kürzester Zeit wiederholen.

Wer hat denn was davon gesagt, dass das Handy nass ist ?
Ich sagte es ist mir aus der Tasche auf die Straße gefallen.
Weiß ja nicht wie das handhabst, aber ich tu mein Handy vorm Baden raus & "halte" es auch so trocken.
...