6.2k Aufrufe
Gefragt in SN Intern von halfstone Profi (17.8k Punkte)
Hi,

da es viele interessiert haben wir als Supportnet jetzt einen Lebenscheck auf wissenschaflticher Basis entwickelt.

Schaut ihn euch an und lasst euch eure Lebenserwartung berechnen ;-)

Gruß Fabian

25 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Oh man... ich mache diesen "Test" jetzt mal nicht kaputt...

Danach wäre es aber sinnvoll, einen IQ-Test nachzuliefern...

LG
Neodym
0 Punkte
Beantwortet von kjg17 Profi (34.4k Punkte)
Hallo Fabian,

der Test zeigt aber wieder das gleiche Ergebnis wie schon vor einem Jahr als du ihn schon einmal vorgestellt hast. Ich hatte eigentlich auf neuen wissenschaftliche Erkenntnisse gehofft.

Gruß
Kalle
0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (17.8k Punkte)
Hi KJG17,

das vor ca. einem Jahr war ja die Betatestphase, seit dem haben sich die wissenschaftlichen Algorithmen verbessert, daher wundert es mich, dass dein Ergebnis gleich geblieben ist.

Hast du deine Lebensgewohnheiten gehändert?

Gruß Fabian
0 Punkte
Beantwortet von Experte (1.9k Punkte)
Sag mal, was soll DAS denn?
0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (17.8k Punkte)
Lou,

locker bleiben und einfach mal machen, dann weiterschnauben ;-)

Gruß Fabian
0 Punkte
Beantwortet von
Mit den Ihren persönlichen Daten hätten die Abofallenbetreiber Ihnen jährlich eine Rechnung....


Grammatik sollte überarbeitet werden ;-)
0 Punkte
Beantwortet von thomas Einsteiger_in (85 Punkte)
moin,

fabi ich seh da einen fehler.
ihr solltet die info mit den 99,- / Jahr noch entfernen.
das seht bei den einschlägigen seiten allenfalls im kleingedruckten.
0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (17.8k Punkte)
Jo Grammatik sollte korrigiert werden.

Der Hinweis auf die 99 Euro macht aber den Spaß schon fast kaputt.

Gruß Fabian

Auf der letzten Seite könnt ihr ja testen wie das mit euren Freunden so ist mit der Lebensdauer.

Gruß Fabian
0 Punkte
Beantwortet von spectral Mitglied (375 Punkte)
Fabian, ein Spass wäre das Ganze gewesen, wenn nicht auf der ersten seite nach persönlichen Daten gefragt würde. Ich weiss zwar nicht was damit genau bezweckt ist, aber so wie es daherkommt, ist es nichts weiter als datamining auf unterstem Niveau.
Klar, wir müssen alle Geld verdienen, aber das Forum auf diese durchschaubare Art zu gebrauchen ist schon etwas daneben, meinst du nicht auch?
Oder welchem Zweck dient das Ganze sonst? Is' mir da was entgangen und der normalo-user wird nicht erst nach seinem Namen und Adresse gefragt, bevor der "tolle Spass" losgeht?

spec
0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (17.8k Punkte)
Hi Spectral,

da haust du ja wieder vom Leder und deine völlig unbegründeten Vorwürfe sind kaum zu überbieten. Also schau dir noch mal genauer an worüber du hier redest bevor du mal wieder aus einer guten Sache dein Kapital schlagen willst.

Ich hab mir schon gedacht, dass es wieder ein paar Schlaumeier geben wird, die erst mal drauf hauen bevor sich sich das Ganze genauer anschauen. Und gerade langjährige Member sollten dem SN schon etwas mehr Vertrauen entgegen bringen.

Leider muss ich das Ganze jetzt dann doch auflösen da du es sonst nicht verstehst, du kannst also auch gleich auf die letzte Seite gehen:

Seite 3 vom Lebenscheck

Gruß Fabian
...