7.4k Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von penorek Experte (3.5k Punkte)
Hallöle,

auf meinem Lenovo Notebook M30-70 mit Win10 und allen updates, werden auf dem Desktop nicht alle Ordner, Bilder und andere Dateien angezeigt. Im Explorer Ordner Desktop sind alle Daten vorhanden. Der Bildschirm ist nicht erweitert bzw. lässt sich der Mauszeiger auch nicht ins Nirvana verschieben.
Im Netz habe ich keine Lösung gefunden.

Hat jemand eine Idee/Lösungsvorschlag?

thx Penorek

13 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von penorek Experte (3.5k Punkte)
Hallo Flupo,

bezugnehmend auf Antwort 10. Dein Vorschlag kann nicht angewendet werden da sich der Schieberegler nicht verschieben lässt.
Nun wird das Image zurückgespielt. Hoffe das dann bei einem Update nicht das gleiche Malheur passiert.
Danke für eure Unterstützung

Gruß

Penorek
0 Punkte
Beantwortet von

Ich hatte genau das gleiche Problem - folgendes hat das gelöst:

Methode 3. Dateisystem-Fehler reparieren

  1. Geben Sie Eingabeaufforderung in die Suchleiste;
  2. Rechtsklicken Sie darauf und wählen Sie Als Administrator ausführen;
  3. Geben Sie sfc /scannow ein und drücken Sie Enter. Dieser Befehl wird die Dateisystemfehler herausfinden und reparieren.
  4. Danach überprüfen Sie noch mal, ob die Dateien und die Ordner auf dem Desktop angezeigt werden.
–1 Punkt
Beantwortet von azajali43 Einsteiger_in (13 Punkte)
Durch das Starten des Datei-Explorers wird das Problem mit fehlenden Desktops / Symbolen auf den Windows-Betriebssystemen behoben. Öffnen Sie den Task-Manager, klicken Sie auf Strg + Umschalt + Esc-Taste oder drücken Sie Strg + Alt + Entf und wählen Sie dann Task-Manager aus dem Menü Windows-Sicherheitsbildschirm.
...