247 Aufrufe
Gefragt in SW-Sonstige von hallogen Experte (1.5k Punkte)
Bearbeitet von hallogen

hallo

Folgendes Beispiel:

robocopy "appdata\Local\Vivaldi" "W:\Vivaldi_inside" /MIR /MT:4 /XD "C:\Users\[Name]\AppData\Local\Vivaldi\User Data\Default\Cache" "C:\Users\[Name]\AppData\Local\Vivaldi\User Data\Default\Code Cache"

Kürze ich allerdings bei beiden ( mit Parameter/XD) auszuschließenden Unterordnern die Dateipfade mit appdata, wird  der Parameter /XD ignoriert.

Als Beispiel:

robocopy "appdata\Local\Vivaldi" "W:\Vivaldi_inside" /MIR /MT:4 /XD "appdata\Local\Vivaldi\User Data\Default\Cache" "appdata\Local\Vivaldi\User Data\Default\Code Cache"

Weiß jemand warum?

11 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von hallogen Experte (1.5k Punkte)
Hast recht :)  "set" und %LOCALAPPDATA% hatte ich später auch noch gefunden, Auf jeden Fall weiß ich jetzt mehr wie vorher und das ist ja auch schon mal was.

Danke für die Zusammenarbeit
...