200 Aufrufe
Gefragt in Internet Browser von besign2 Mitglied (817 Punkte)
Hallo miteinander,

es nervt kolossal: Gefühlt alle 5 Minuten soll ich auf irgendeiner Website, die ich gerade besuche, alle Cookies akzeptieren oder wenigstens die unbedingt nötigen. Das geht einem tierisch auf den Zünder.

Deshalb meine Frage, wie ich das loswerden oder aber wenigstens so automatisieren kann, dass es erträglich wird?

Liebe Grüße! Besign2

8 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von nostromo3456 Einsteiger_in (95 Punkte)
Beschwere dich bei deinen Abgeordneten und der großartigen EU. Die haben diesen Irrsinn eingerührt.
0 Punkte
Beantwortet von besign2 Mitglied (817 Punkte)
Bearbeitet von besign2
Da gibt es keine andere Lösung? Ich meine, man müsste das doch auf einer Website die ich öfter besuche, einmal für immer einstellen können. Jedes mal aufs Neue jeden Tag x-mal, ist das was nervt...
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (5.3k Punkte)
wenn man Cookies speichern erlaubt, kommt es auf manchen Seiten etwas seltener.

Es gibt auch Erweiterungen, die alle diese Fragen automatisch im Hintergrund mit JA beantworten.
0 Punkte
Beantwortet von besign2 Mitglied (817 Punkte)
Interessant!! Und welche Erweiterungen wären das?
+1 Punkt
Beantwortet von ch55 Experte (3.5k Punkte)
Hallo !

Zitat

"Beschwere dich bei deinen Abgeordneten und der großartigen EU. Die haben diesen Irrsinn eingerührt."

Sehr hilfreiche Antwort.

Wenn du Firefox nutzt, gibt es die Erweiterung

I don´t care about cookies

Die erspart das lästige andauernde akzeptiren.

bye
+1 Punkt
Beantwortet von suppnetfan Experte (1.2k Punkte)
ausgewählt von besign2
 
Beste Antwort

In einem anderen Thread hatte ich mich auch mal über den Cookie-Irrsinn beschwert.

Anschließend dann auch noch eine Mail an alle seriösen Parteien geschickt, wo ich mich über den Schildbürger-Streich beschwert habe. Antwort erhielt ich nur von der Fdp: ein Experte würde mich demnächst kontaktieren. Passiert ist leider bis heute nix...

Vielleicht sollte man mal bei openpetition o. ä. einen Versuch starten, gegen den Unfug zu protestieren.

"I don´t care about cookies" nutze ich am PC auch. Funktioniert aber leider am Smartphone bei Android nicht 

siehe auch https://supportnet.de/forum/2522418/wie-kann-man-den-irrsinn-mit-den-cookie-hinweisen-stoppen


 

0 Punkte
Beantwortet von tacoomik Mitglied (258 Punkte)
Zitat steffen2:
wenn man Cookies speichern erlaubt, kommt es auf manchen Seiten etwas seltener.
_________________
Kommt vermutlich auf webseiten nicht mehr, für die man cookies erlaubt hat. Weiterhin dürfte das dort belästigen, wo man cookies gar nicht haben will und wohl dafür gesorgt hat, dass sie auch nicht kommen. Oder ist es vielleicht ganz umgekehrt?

Das lustigste daran ist, dass zwar gesagt wird, dass eine seite cookies verwendet, doch natürlich kein wort darüber, wozu. Und grad das ist das fragwürdigste bei cookis, bei den als institution man eigentlich nichts dagegen einzuwenden hätte, würden sie immer nur für das genutzt, wie ursprünglich vorgesehen.

Bei meiner antiken anlage funktioniert vieles nicht. Die anzeige kommt zwar, wegklicken kann ich sie allerdings nicht. Beruhigend dabei, meine restriktionen bezügllich cookies-erlaubnisse werden dadurch nicht tangiert, also ignoriere ich den schmalen streifen unten, manchmal verschwindet er irgendwann von selbst.

Sporadisch kommt es zwar nicht als ein schmaler streifen unten, sondern als schleier über die ganze bildfläche, wenn die site den zutritt ohne aktivierte cookies gar nicht erlauben will. Dann muss ich halt individuell entscheiden, ob ich sie erlauben will oder lieber verzichte
0 Punkte
Beantwortet von webmaster7 Einsteiger_in (67 Punkte)
Hallo Besign 2,

ich kann deinen Ärger komplett nachvollziehen. Bin selber auch genervt von den ganzen Cookies. So weit ich weiß, gibt es tatsächlich ein Tool, was die Banner entfernt und die Cookie-Einstellungen automatisch an die Seite weitergibt. Habe ich selber noch nicht ausprobiert, stelle ich mir aber sehr hilfreich vor.

Liebe Grüße
...