209 Aufrufe
Gefragt in Windows 7 von
Bearbeitet

Hallo, beim Versuch von den beiden Rechnern (beide W7) im Netzwerk über den Windows-Explorer auf den NAS-Speicher (der in der Fb eingebunden sein soll)  zuzugreifen, wird der Zugriff verweigert!

Habe die FB-Anleitung [hier] genauestens befolgt, dennoch bekomme ich dauernd Meldungen wie die angehängten.

Muss dazu sagen, daß es zwar schon mal (kurz-)streckenweise funktioniert hat, ich aber das Procedere leider nicht mehr nachvollziehen kann.

Das BS ist W7 64bit, die Windows-Firewall  wurde auch schon mal kurzfristig deaktiviert, was nicht geholfen hat.

Wenn ich aber zB das Fritzbox-Passwort deaktiviere, dann gehts - was nat. kein dauerhafter Zustand ist.

Ich hoffe ich habe alle relavanten Infos erwähnt, wenn nicht, bitte fragen, bin auch nur ein Mensch, der aber antworten kann :-)

Hoffentlich kann jemand helfen!!?

vielen dank,

soro

zu diesem pic: Mehrere Benutzernamen wurden wieder gelöscht, es gibt nur noch einen!

Habe vom System noch diese Diagnose bekommen:

Windows-Netzwerkdiagnose
Gefundene Probleme
Die Verbindung wird vom Remotegerät bzw. ... Ermittelt
Wenden Sie sich an den Netzwerkadministra... Abgeschlossen
Gefundene Probleme
Die Verbindung wird vom Remotegerät bzw. der Ressource
nicht akzeptiert.
Ermittelt
Das Gerät bzw. die Ressource (fritz.box) ist nicht für das
Akzeptieren von Verbindungen an Port "Datei- und
Druckerfreigabe (SMB)" eingerichtet.
Wenden Sie sich an den Netzwerkadministrator. Abgeschlossen
Der gewünschte Computer bzw. das gewünschte Gerät ist
verfügbar, unterstützt jedoch den gewünschten Vorgang
nicht. Dies kann an einem Konfigurationsproblem oder
einer Einschränkung des Geräts liegen.
Erkennungsdetails
Netzwerkdiagnoseprotokoll
Dateiname: DD2B7571-43EC-4B18-BC88-
600491232DAD.Diagnose.0.etl
Andere Netzwerkkonfiguration und Protokolle
Dateiname: NetworkConfiguration.cab
Sammlungsinformationen
Computername: PRYDWHEN
Windows-Version:6.1
Architektur: amd64
Zeit: 17. Dez 2020 20:59:33
Herausgeberdetails
Windows-Netzwerkdiagnose
Ermittelt Probleme mit der Netzwerkkonnektivität.
Paketversion: 1.0
Herausgeber: Microsoft Windows
Seite 1 von 1

Zu erwähnen wäre hier noch mal, daß die SMB-Option an der Fb tatsächlich eingerichtet wurde!!!!

24 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von soro Einsteiger_in (51 Punkte)

sah glaub ich so  aus:

0 Punkte
Beantwortet von soro Einsteiger_in (51 Punkte)

sah glaub ich so aus:

PS: doppelpost dank zickigen Server!

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (25.5k Punkte)
Ist in dieser Situation der Speicher über die Web-Oberfläche der Fritz!Box zu sehen?

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von soro Einsteiger_in (51 Punkte)
Bearbeitet von soro
ja. UNd noch was merkwürdiges: habe auf dem chip, der sonst ca 32GB hat, nur noch 2,82 GB frei.

es sind aber gerade mal ein oder 2 files mit insgesamt ca 3 GB drauf.... müssten also noch mindestens 25 GB frei sein.....

PS: abgerufen indem ich mit Rechtsklick auf Eigeschaften gehe, kann das sein, daß das nur der belegte Speicher ist?
...