110 Aufrufe
Gefragt in SW-Sonstige von mherborn Mitglied (123 Punkte)
Hallo,

ich habe mit Adobe Reader Pro ein ausfüllbares Formular erstellt. Nun möchte ich, wenn nur das Optionsfeld "Ja" ein Häkchen hat, untergeordnete Optionsfelder mit Häkchen angeklickt werden können. Wenn das Optionsfeld "Nein" angeklickt wird, können die untergeordneten Optionsfelder nicht ausgefüllt werden. Ich hoffe, dass ich mich klar genug ausgedrückt habe. Geht so etwas überhaupt???

Für eine Nachricht wäre ich sehr dankbar

Grüße Michel

4 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von flupo Profi (16.5k Punkte)

Solche Sachen macht man mit JavaScript, dass bei den Formularfeldern hinzugefügt wird.

Das "Ja"-Feld schaltet die "readonly"-Eigenschaft der untergeordneten Gruppe aus und das "Nein"-Feld wieder an.

Ich hab dir mal ein Beispiel gebaut: Klick

Die (winzigen) Javascripts findest du in den Eigenschaften der oberen Optionsfelder im Reiter "Aktionen" (im unteren Kasten "JavaScript ausführen" anklicken und dann auf "Bearbeiten").

Gruß Flupo

0 Punkte
Beantwortet von mherborn Mitglied (123 Punkte)
Hallo Flupo,

das hat meine Frage beantwortet. Kann man hierzu das Feld so einstellen, dass man nur beim anklicken des Optinsfeldes "Ja" die darunterliegenden Felder anklicken bzw ausfüllen kann? Wenn nichts angeklickt wird, kann ich auch nichts ausfüllen.

Vielen Dank für Deine vorherige Antwort.
0 Punkte
Beantwortet von mherborn Mitglied (123 Punkte)
Hllo Flupo,

nochmal ich :-)

Last but not least noch ein Ding: Wenn ich im Optionsfels "Nein" anklicke sollen alle daruneterliegenden Options- und Textfelder gelöscht werden. Geht das?

Gruß Michael
+1 Punkt
Beantwortet von flupo Profi (16.5k Punkte)
Ausblenden lassen sich die Elemente analog zu readonly über die Eigenschaft 'hidden'.

Etwas überfragt bin ich gerade damit, wie das mit den Feldbeschriftungen geht. Auf die Schnelle würde ich mir da mit einem weißen Bild-Element (Rand auf "ohne Farbe") behelfen, dass man wie die Formularfelder auf "hidden" setzen kann.

Gruß Flupo
...