58 Aufrufe
Gefragt in E-Mail Outlook von har Mitglied (205 Punkte)
Ich nutze daheim am PC Office 2016 inkl. Outlook und will auf die Onlineschien Office365 Family wechseln.

In Office 2016, genauer Outlook 2016 werden meine Daten alle in der *.PST lokal auf meiner Festplatte gespeichert.

Wie bekomme ich nun alle meine Mails inkl. der Ordnerstruktur (Unterorder für Familie, Auto, Einkauf usw). in die online Version Office365, ehemals Outlook365.

Hintergrund ist der, dass ich auch Unterwegs auf genau meine Mails zugreifen will, wie ich sie lokal auf meinen heimischen Rechner habe. Gleiche Ordnerstruktur und nicht nur den Posteingang pro Mailadresse.
Auf Reise habe ich aber nur das Smartphone, beruflich kann ich mich aber auf andere PC online einloggen.

Gibt es auf https://outlook.live.com/ die Möglichkeit hier die PST zum importieren (klar muss ich die erst exportieren, ist ja aber kein Problem) oder wo ist mein Denkfehler?

Danke und Grüße

11 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von har Mitglied (205 Punkte)
Ich habe nun auf dem lokalem Outlook ein IMAP-Konto eingerichtet. Vom gleichen POP3-Konto mal einige Mails ins IMAP kopiert. Die Emailadresse ist ja gleich geblieben

Dann in Outlook.com ebenfalls das IMAP-Konto erstellt und gewartet.
Gefühlt 3 Minuten später hat outlook.com die Ordner inkl. der Mails runtergeladen.
Somit könnte ich im lokalen Outlook dieses eine POP3-Konto schon löschen.

Bei 5 POP3-Konten mit 11GB wird das ne Weile dauern.
Ich hatte überlegt das mit einer Regeln zu erledigen.
Mails vom POP3-Konto A, inkl. Unterorder in das Postfach IMAP A kopieren und das dann übers WE einfach laufen lassen.
Wenn ich sonst Ordner für Ordner per Hand kopiere, wie schnell ist da was vergessen.

Danke jedenfalls soweit, nun liegts an mir

Grüße
har
...