123 Aufrufe
Gefragt in HW-Sonstiges von

Hallo, 

Ich habe ein Problem mit einer SSD Festplatte. Eine Intel 540s Serie. Von einem Moment ist diese in Windows nicht mehr zu sehen gewesen. 

Auch im BIOS wurde sie nicht mehr erkannt. Ich habe laut Intel Webseite noch bis Oktober 2021 Garantie. 

Daraufhin habe ich über den Intel Support diesen Anspruch angemeldet. Die Antwort war, ich sollte erst einmal eine Low Level Formatierung durchführen. Ich habe in der zweiten email darauf hingewiesen, dass die Festplatte bereits im Bios nicht erkannt wird, aber der Support besteht auf dieses Vorgehen!

Kommentar: haben Sie den Low-level format und Firmware Update probiert? Sie können diese Schritte probieren auch wenn das SSD nicht sichtbar ist.

wie kann ich das machen? Kann jemand helfen?

Grüße

Markus 

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von nostromo3456 Mitglied (441 Punkte)
Wenn das Teil vom BIOS nicht erkannt wird wirds auch nix mit Low Level Format :-) !

Du hast das Teil doch nicht direkt bei Intel gekauft, wende dich an den Händler. Eventuell kann der dir helfen wenn sich Intel quer stellt.
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (17k Punkte)

Ich würde auch zuerst den Händler kontaktieren.

Alternativ kannst du eins der von Intel hier vorgeschlagenen Tools nutzen. Ich glaube aber auch nicht, dass das funktionieren wird.

Gruß Flupo

0 Punkte
Beantwortet von markuspc Einsteiger_in (5 Punkte)
Hallo,

Ich hab die SSD vor fast fünf Jahren gekauft, Intel gibt fünf Jahre Garantie. Den Händler brauche ich jetzt nicht mehr ansprechen.

Grüße

Markus
0 Punkte
Beantwortet von kody Experte (1.3k Punkte)

Hallo,

hier https://drivers.plus/es/intel-ssd-firmware-update-tool-2-2-0/244582/

gibt es ein Firmenware-Tool für deine Festplatte. ISO-Datei runterladen, auf CD brennen, den Rechner damit starten und alles weitere sollte fast automatisch ablaufen. Ich hoffe, es nützt dir was.

MfG, Kody

...