96 Aufrufe
Gefragt in HW-Sonstiges von deltafurcht Mitglied (198 Punkte)

Hallo,

bei idealo hatte ich gelegentlich mal einen Preisalarm gesetzt gehabt. D. h. wenn bei irgendeiner Firma das Preislimit unterschritten wird, bekommt man eine Email. Z.B. habe ich dies einmal für einen Elektrorasierer Firma X, Modell Y praktiziert. Zum Zeitpunkt, als ich den Preisalarm setzte, kostete er 45 Euro. Irgendwann bekam ich dann die Mail, dass ein Händler ihn jetzt für 30 Euro anbietet.

Meine Frage: geht dies (idealo oder andere) auch für PC´s mit bestimmten Vorgaben? Also z.B. wenn ein PC mit Intel i5, 512 GB SSD, 16 GB DDR4 für weniger als 400 Euro angeboten wird?

Habe gerade bei einem großen Discounter/Supermarkt ein Angebot für ein solchen PC mit 499 Euro gesehen.

Nun ist auch die Frage, ob die 499 günstig sind oder ob es vielleicht irgendwo anders preislich noch besser geht?

(Ich suche nur nach Komplett-PC´s, keine Komponenten zum selber zusammen bauen)

Danke im im Voraus für Antworten!

Gruß

Deltafrucht

2 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von flupo Profi (17.1k Punkte)
Bei Geizhals kann man sich eine passend gefilterte Liste zusammenstellen und diese dann abonnieren.

Wie oft man da Mails bekommt und was sie beinhalten, kann ich dir aber nicht sagen.

Komplettsysteme findest du hier: https://geizhals.de/?cat=sysdiv&xf=445_16384

Im Supermarkt würde ich wahrscheinlich keinen Rechner kaufen (wobei die Aldi-Rechner grundsätzlich einen ganz ordentlichen Ruf haben). Das Angebot ist aber preislich ganz gut.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von deltafurcht Mitglied (198 Punkte)
@flupo: vielen  Dank für die Antwort!
...