79 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von penorek Experte (3.7k Punkte)
Hallöle,

bei einem Bekannten ist obiges passiert. Als Lösung habe ich oft gefunden das ganze über System/Apps Features/Mail und Kalender/erweiterte Optionen/"zurücksetzen". Meie Frage: sind die Mails dann noch vorhanden? Kann ich diese vorher irgendwo sichern?

Im SN schrieb ein Mitglied das eine neuinstallation hilfreich war. Da ich dieses Progarmm nicht nutze warte ich auf eine Erleuchtung ;-)

Penorek

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (28.7k Punkte)
Hallo penorek,

mit dem Zurücksetzen gehen, soweit ich gelesen habe, mindestens die Einstellungen der App verloren. Ob damit auch die Mails selbst betroffen sind, kann ich nicht sagen. In vielen Fällen soll ein Update der App geholfen haben. Also schau mal nach, ob es momentan für die App ein Update gibt und installiere das.

Es gibt wohl auch Fälle, in denen ein richtiger Neustart des Rechners geholfen haben soll. Den kannst du mit WIN+R oder Rechtsklick auf Start und dann Ausführen und anschließender Eingabe von

shutdown -g -t 0

ausführen.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von penorek Experte (3.7k Punkte)
Hallöle computerschrat,

ein "sauberer" Neustart hat nichts geholfen. Da alle Mail Paswörter bekannt sind, scheint es der beste Weg zu sein, auf Thunderbird umzusatteln.

Ein "update" konnte ich weder im Store noch im Programm finden.

Thx4 und Gruß

Penorek
0 Punkte
Beantwortet von

Deutsche Mail und Kalender Version (Windows 10 App) kann jo runtergeladen werden (Googl fragen)

grus hansn

...