45 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
Ich habe in einem Tabellenblatt (1)einen Wert. Auf einem zweiten Tabellenblatt (2)habe ich zwei Spalten mit aufsteigenden Werten und einem Prozentsatz dahinter. Ich müsste also nach dem Wert im Tabellenblatt 2 suchen und den Prozentsatz ausgeben. Beispiel:

Wert Tabellenblatt 1:  5600.00

Werte Tabellenblatt 2:

Spalte 1: 4900  Spalte 2: 5500 = 9%

Spalte1: 5600   Spalte 2: 5900 = 12%

Das Ergebnis müsste also 12% sein

Kann da jemand helfen?

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (28.7k Punkte)
Bearbeitet von computerschrat
Hallo Schmoendli,

wenn die Bereiche aneinander anschließen, also für 4900-5599 gibt es 9%, ab 5600 gibt es 12%, dann funktioniert der SVERWEIS:

=SVERWEIS(Tabelle1!A1;A:C;3; WAHR)

Wichtig dabei ist, dass die Bereiche aufsteigend sortiert sind. Betrachtet wird mit dem SVERWEIS nur die erste Spalte mit den Anfangswerten der Rabattstaffel, also in deinem Fall die Spalte 1 bzw.  Die zweite Spalte mit dem Endwert des Bereichs kannst du dir also auch sparen.

Gruß computerschrat
...