501 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von
Bearbeitet
Hallo,
habe hier eine 16GB-SD karte (normale Größe), die vom PC nicht mehr erkannt wird, dh wenn ich auf entsprechendes Laufwerk klicke, kommt Meldung 'Datenträger einlegen' (obwohl Karte drin ist!).

Im Gerätenmanager wird die Karte auch nicht erkannt, kann also auch da nicht ansetzen.

CHKDSK meldet: 'Volume kann für direkten Zugriff nicht geöffnet werden'

Auch formatieren wird vom System (W10) nicht akzeptiert

hat irgendsjemand ne Idee, welches tool da noch helfen könnte? Bitte nur erfahrungsrelevante tips!

vielen Dank!

SD-Karte von Umox SDHC 16GB class 10 Ultimate speed I.

edit: ich weiss zwar nicht mehr was auf der Karte drauf war, befürchte aber, daß da noch Daten drauf sein könnten, die benötigt werden.....

16 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Ich würde die trotzdem entsorgen
0 Punkte
Beantwortet von

 trotzdem entsorgen

und davor würde ich sie ganz gerne erst mal testen! Kennt jemand ein zuverlässiges tool, um SD-karten zu überprüfen?

0 Punkte
Beantwortet von kody Experte (3k Punkte)
Hier https://www.heise.de/download/product/h2testw-50539
findest du ein gutes Tool zum Testen.
VG Kody
0 Punkte
Beantwortet von
funzt das auch für SSD?
0 Punkte
Beantwortet von kody Experte (3k Punkte)
ausgewählt von mickey
 
Beste Antwort
Steht doch in der Beschreibung!

Zitat:
"H2testw unterstützt prinzipiell alle Datenträger. So lässt sich neben einem USB-Stick oder einer Speicherkarte auch eine Festplatte oder SSD auf Probleme prüfen. Bei Speicherkarten werden sowohl SD-Card, Micro-SD-Card und CompactFlash unterstützt."

Gruß Kody
0 Punkte
Beantwortet von
danke u.a. fürs ausleihen deiner augen! ;-)
...