202 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
Hallo zusammen,

ich habe auf den Zellen D41-D51 manuell eingegebene Uhrzeiten.

Gibt es eine Möglichkeit wenn die aktuelle Zeit diese Zeiten erreicht hat, jeweils die einzelne Zellen farbig markiert wird??

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (17.8k Punkte)
Mein Ansatz wäre eine bedingte Formatierung.

Problem damit ist aber, dass die Auswertung, ob die Zeit schon erreicht ist, immer nur beim Berechnen der Formeln erfolgt. Wenn also niemand was macht, wird auch nicht geprüft und ggf. eingefärbt.

Bezogen auf die Zelle T10 würde dann die Formel so aussehen

=ZEITWERT($T$10)<ZEITWERT(TEXT(JETZT();"HH:MM"))

Das klappt aber nur unter der Voraussetzung, dass die Zeit in T10 als Text formatiert ist, also mit vorangestelltem ' eingegeben wird (Zeitwert() erwartet einen Text als Parameter).

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (32.4k Punkte)
Bearbeitet von computerschrat

Hallo,

für eine als Text formatierte Eingabe hat @Flupo schon eine Lösung vorgeschlagen.

Wenn die Eingabezelle als Uhrzeit formatiert ist, kann folgende Formel in der bedingten Formatierung helfen:

=$A$1>(JETZT()-HEUTE())

Für die automatische fortlaufende Aktualisierung auch ihne Eingaben kann ein Makro helfen, das z.B. hier beschrieben ist: https://www.pctipp.ch/praxis/office/zeit-in-excel-zelle-im-minutentakt-aktualisieren-1900339.html

Gruß computerschrat

0 Punkte
Beantwortet von
@flupo:

würde es mit der automatischen markierung klappen wenn ich auf T10:

 =JETZT()-HEUTE()

habe und dies grösser ist als meine eingegebene Zeit ist??
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (17.8k Punkte)
Bearbeitet von flupo
Die funktionierenden Formeln für die Formatierung stehen ja oben.

Damit das automatisch sofort zum gewünschten Zeitpunkt geschieht, musst du entweder irgend eine beliebige Zelle im Tabellenblatt ändern (und damit die Berechnung auslösen) oder dafür sorgen, dass mindestens einmal pro Minute eine Berechnung des Blattes durchgeführt wird. Das kann z.B. das Makro in computerschrats Link erledigen.

Gruß Flupo
...