477 Aufrufe
Gefragt in HW-Sonstiges von suppnetfan Experte (1.7k Punkte)

Hallo,

kürzlich kaufte ich eine Intenso microSDXC UHS-I Premium 64GB 90up to MB/s.

Diese habe ich dann in mein Android12 Smartphone Poco X3 eingelegt. Die Karte wurde sofort erkannt. Dann habe ich mit einem Dateimanager alle Fotos, Videos etc. vom Smartphone auf die Karte kopiert. Anschließend unter Fotos und Galerie überprüft. Alles war gut angekommen und mir wurde auch angezeigt, wenn der Speicherort die SD-Karte war. Auch neue Fotos wurden ordnungsgemäß auf der Karte abgelegt. So weit, so gut. smiley

Dann habe ich aus irgendeinem Grund das Smartphone neu gestartet. Seitdem kommt immer die Meldung "Problem mit SD-Karte, wollen Sie diese formatieren?". Zugreifen kann ich weder mit Fotos, noch mit Dateimanager auf die Karte. sad (es ist kein großes Unglück, da ich vorher alles in der Cloud gesichert hatte)

Meine Fragen:

1) Warum wird seit dem Neustart eine Formatierung der SD-Karte verlangt, aber nicht vorher? Es hatte doch zuerst alles ohne Formatieren funktioniert.

2) Beim Kauf war ein Micro SD Adapter beigelegt. Diese wollte ich jetzt nutzen, um die Karte mit dem PC zu verbinden. Leider scheint mein ca. 12 Jahre alter PC und das ungefähr genauso alte Laptop keinen Schacht zum Einlegen von Karte, bzw. Adapter zu haben?! Gibt es irgendeine Zwischenlösung, wie ich doch die SD-Karte mit PC/Laptop verbinden könnte?

Für Antworten: danke im Voraus!

12 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von computerschrat Profi (32.3k Punkte)

Hallo suppnetfan,

zum Thema SD-Karte nicht erkann und mögliche Abhilfen kannst du hier mal nachsehen: https://support.google.com/files/answer/10857645?hl=de

Vielleicht ist da eine Lösung dabei.

Eine Zwischenlösung zum Lesen der SD-Karte ist ein USB SD-Kartenleser. Beispielsweise einer von denen hier:

https://www.amazon.de/s?k=usb+sd+kartenleser&__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=1CR0SRFUP591Y&sprefix=usb+sd+kartenleser%2Caps%2C82&ref=nb_sb_noss_1

Gruß computerschrat

0 Punkte
Beantwortet von suppnetfan Experte (1.7k Punkte)
@Computerschrat: besten Dank für die Tipps!
0 Punkte
Beantwortet von suppnetfan Experte (1.7k Punkte)
Hallo,

leider ist das o. g. Problem inzwischen wieder mehrfach vorgekommen.

Ein paar Tage funktioniert alles und es werden auch Daten korrekt auf der SD-karte gespeichert.

Dann kommt nach einem Neustart plötzlich sinngemäß die Meldung, dass die Karte nicht mit dem System kompatibel sei.

Mehrfach habe ich schon die Karte aus dem Schacht rausgenommen und dann wieder korrekt eingesetzt.  Anschließend die SD-Karte neu formatieren lassen. Dann ein Foto auf die Karte geschoben, neu gestartet, alles okay.

Dann tritt das o. g. Problem dann nach 1 oder 2 Tagen wieder auf. Ohne dass ein System erkennbar wäre.

Es handelt sich um ein Poco X3 mit Android 12.SKQ1 und MIUI Global 14.0.4

Ich kann nur formatieren oder nicht. Detaileinstellungen, wie z.B. Dateisystem, sind nicht möglich.

Gibt es vielleicht irgendeine Einstellung bei Android, damit die SD-Karte dauerhaft genutzt werden kann?

für Tipps danke im Voraus!
+1 Punkt
Beantwortet von computerschrat Profi (32.3k Punkte)
Hallo suppnetfan,

Da bleiben eigentlich nur noch wenige Möglichkeiten: Versuch es mit einer anderen Karte.  Wenn es damit funktioniert ist es gut. Für weniger wahrscheinlich halte ich eine installierte App, die durch einen Programmfehler die Datenstruktur auf der SD-Karte beschädigt. Trotzdem lohnt ein Blick in die installierten Apps und deren Berechtigungen. Eventuell lässt sich der Zeitpunkt, zu dem der Fehler wieder auftritt mit der Nutzung einer App zeitlich in Zusammenhang bringen.

Schließlich kann auch ein Hardwaredefekt im Kartenslot vorliegen.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von suppnetfan Experte (1.7k Punkte)
@computerschrat: danke dir! Ich werde es mal checken
+1 Punkt
Beantwortet von kody Experte (3.1k Punkte)
Hallo suppnetfan,
anscheinend hat dein Handy ein Leseproblem mit der Karte. Deshalb, soll die Karte immer wieder formatiert werden. Das tritt auf, wenn die Karte nicht kompatibel mit dem Gerät ist.
MfG Kody
0 Punkte
Beantwortet von suppnetfan Experte (1.7k Punkte)
@kody: danke für den Hinweis.

Gibt es denn irgendeinen Trick, wie man die Karte formatieren, so dass sie kompatibel ist? Bisher habe ich nur die Möglichkeit "formatieren" ohne jede Detaileinstellungen gefunden.
+1 Punkt
Beantwortet von
nein. Andere Karte von anderem Hersteller nehmen
+1 Punkt
Beantwortet von computerschrat Profi (32.3k Punkte)
Hallo suppnetfan,

Ein Problem mit der Kompatibilität halte ich für wenig wahrscheinlich.  Bei einer Inkompatibilität liefe die SD-Karte gar nicht im Handy. Da sie aber formatiert werden kann und dann eine Weile funktioniert, nehme ich eher an, dass aufgrund defekter Speicherzellen Daten verfälscht oder durch Softwarefehler falsch geschrieben werden.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von suppnetfan Experte (1.7k Punkte)

"defekter Speicherzellen Daten verfälscht oder durch Softwarefehler falsch geschrieben werden"

also ein Totalschaden bei der neuen SD-Karte. Schade.

Aber danke für die Hinweise!

und allen ein gutes Wochenende

...