Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Variablen in VBA ("Workbooks.Open" Variable einbauen)





Frage

Hallo Leute, ich habe hier ein kleines Problem.. Ich möchte, dass in VBA ein workbook geöffnet wird. Folgende Ausgangssituation: Workbooks.Open Filename:= _ "M:\Test\001dat-TCD - Channel B.esd" Dieses funktioniert, allerdings möchte ich, dass er die Zahl hochzählt (Schleife und alles vorhanden!!), das ist aber nicht das Problem. Ich habe eine Variable (inkl. Schleife) die sich automatisch ändert schon definiert (sName), allerdings weiss ich nicht wie ich den Filename-String durch die Variable ersetzen soll, dort meldet er nämlich immer Fehler. Weiss da jemand Bescheid? Hab leider keine Ahnung von Visual Basic und es kann sein dass ich da völlig aufm falschen Dampfer bin. Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Antwort 1 von Saarbauer

Hallo

Workbooks.Open Filename:= _
"M:\Test\001dat-TCD - Channel B.esd"

Ich gehe davon aus, dass
Zitat:
001dat-TCD - Channel B.esd
dein Dateiname ist

Dan müssen deine VBA zeilen so aussehen:

z:B.
s.Name = "001dat-TCD - Channel B.esd"

Workbooks.Open Filename:= _
"M:\" & sName

Gruß

Helmut

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: