Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / E-Mail/Outlook

Outlook E-Mailprogramm funktioniert nicht mehr da es übervoll ist.





Frage

Liebe Freude, 2005-11-13 Mein Outlook E-Mailprogramm ist übervoll. Es gibt schon zuviele Mails im Orner Posteingang, im Ordner „Gesendete Objekte“, im Ordner „Posteingang“ und auch im Ordner „Gelöschte Objekte“. Wenn ich Mails versenden oder empfangen will, erhalte ich immer ein Fenster mit dem Hinweis: die Datei Outlook.pst hat ihre Maximalgröße erreicht. Reduzieren Sie die Datenmenge indem Sie die Elemente markieren, die Sie nicht mehr benötigen und löschen Sie diese, mit der Tastenkombination Umschalt+Entf endgültig lösen. Wenn ich dann diesen Löschvorgang durchführen will, erhalte ich dann immer wieder nur diese Nachricht (dass eben die Datei Outlook.pst zu voll wäre) und der Löschvorgang wird auf Grund der übervollen Datei Outlook.pst wieder nicht durchgeführt. Ich habe schon versicht, Outlook zu entfernen und neu zu installieren, jedoch wiederholte sich obiger Vorgang dann von neuem. Was kann ich tun. Weiß irgend jemand eine Rat wie ich aus diesem Teufelskreis herauskommen könnte. Gerne sehr ich einer hilfreichen Nachricht entgegen. Gerhard Walter g.walter@utanet.at

Antwort 1 von Saarbauer

Hallo,

schon mal mit archivieren versucht, dort kann man alle Daten vor eiem bestimmten, selbst festzulegenden Termin ins Archiv (gesonderte Datei)geben und diese werden in der outlook. pst dann gelöscht.

Vorteil ist, dass man jederzeit die Daten aus dem Arschiv wieder laden kann.

Gruß

Helmut

Antwort 2 von erzu

Versuch mal:

Extras->Optionen->eMail-Setup->Datendateien->Einstellungen->Jetzt komprimieren

Anschließend die Dateien im Gelöscht Ordner löschen und den Vorgang oben wiederholen.

mfg

Antwort 3 von G_Walter

Vielen Dank für deine Antwort.
Ich es habe schon mit Archivieren versucht . Leider erhalte ich daraufhin bloss ein Fenster mit der Info:
Die Änderungen konnten nicht gespeichert werden. Der Vorgang kann nicht beendet werden.

liebe Grüsse
und nochmals danke für deiene Mühe.
Gerhard

Antwort 4 von Gummikuh

Hallo,
wenn Deine *.pst groesser als 2GB wird, bekommst du Probleme.
Von M$ gibt es ein Tool, aber frag mich nicht wo, aus welcher Mail was rausgeschnitten wird...
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;296088
Viel Erfolg
Micha

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: