Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Peripherie

Neue Festplatte wird nicht unter Arbeitsplatz angezeigt





Frage

Hallo, ich habe heute meine neue Festplatte bekommen und sie gleich eingebaut, komischerweise sind auf dem Gerät 4 verschiedene Wege angezeigt die Platte als Slave zu jumpern. Ich habe sie alle ausprobiert und am Anfang hatte ich im Gerätemanager die 80gb Festplatte als 30 gb Festplatte angezeigt bekommen, doch nun hatte sie ihre 80 gb (nun ja eigentlich sollten es 83 gb sein sind aber 78 gb). Leider wird mir die Festplatte nur in Systemsteuerung und nicht am Arbeitsplatz angezeigt und somit kann ich sie nicht verwenden, woran kann das liegen? Ich habe einen Athlon xp 2100, Asus a7v8x mainboard , windows xp home, 512 mb ram, eine Maxtor Festplatte als Master und diese Hitachi sollte Slave werden (ersetzt eine alte Samsung). Kann das an den Voreinstellungen der alten Platte liegen? Im Gerätemanger steht Status: nicht initialisiert und Partitionstyp: nicht anwendbar, aber wie initialisiere ich die Platte, geht doch normal von allein? Hier ein Screenshot aus dem Gerätemanager: http://img4.imagevenue.com/img.php?loc=loc280&image=78b_hdd2.JPG Für Hilfe bin ich dankbar Hendrik

Antwort 1 von Andi henrich

Hallo,

Start-Einstellungen-Systemsteuerung-Verwaltung
Datenträgerverwaltung
Festplatte partitionieren und formatieren
Dabei werden Laufwerksbuchstaben vergeben und die Platte kann genutzt werden

Gruß
Andi

Antwort 2 von WeSt

Hallo Hendrik,

du musst deine Platte in der Datenträgerverwaltung initialisieren.

Rechte Maustaste auf Arbeitsplatz - Verwalten - und dann unter dem Punkt Datenträgerverwaltung die HDD initialisieren (rechtsklick auf die Platte)


Grüße

Antwort 3 von WeSt

Da war wohl einer schneller ;-)

Antwort 4 von Hendrik73

Vielen Dank werde es gleich mal probieren

Antwort 5 von Hendrik73

Er formatiert gerade, denke mal es klappt, aber warum habe ich nur 76 Gb auf meiner 80 gb Festplatte die mit 83 gb angegeben ist? Und die Platte wird als MBR und nicht als Slave obwohl sie als Slave gejumpert ist? Sind das "normale" Fehler oder ist die Platte schon defekt?

Hendrik

Antwort 6 von WeSt

Die Platten sind meist kleiner als auf der Verpackung angegeben. Es wird wohl aufgerundet. Dazu gibts auch ne Berechnung - kenn ich aber so nicht. Ist auf jeden Fall normal.
Die Platte ist nicht defekt!

Antwort 7 von Hendrik73

Vielen Dank!!

Antwort 8 von fRiiCk

hey geiles forum danke jungs ich war schon am verzweifeln wie ich den shice hinbekommen sollte...
aber auf sowas muss doch au erstmal einer draufkommen....
jedenfalls THX @ ALL

greetz