Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Textverarbeitung

Word2000-VBA, Laufwerksvoreinstellung bei Speichern-Dialog





Frage

Hi, ich rufe innerhalb eines Makros (einer Word-Vorlage) den Speichern-Unter-Dialog auf und übergebe einen voreingestellten Dateinamen: [code] With Dialogs(wdDialogFileSaveAs) .Name = [i]Dateiname[/i] .Show End With [/code] ([i]Dateiname[/i] ist eine Str-Variable) Der User soll nur noch ein Verzeichnis auswählen. Nun möchte ich aber, daß man in diesem Speichern-Dialog gleich auf einem bestimmten Laufwerk landet. Ein vorheriges ChDir oder ChDrive bringts leider nicht und eine "Verzeichnis"-Eigenschaft scheint der Speichern-Dialog nicht zu haben :-( PS: Den Standard-Pfad unter "Optionen - Speicherort für Dateien" kann/will ich jedoch möglichst nicht ändern. Any ideas? Massaraksch

Antwort 1 von Massaraksch

Huhu... Noch noch keinen heißen Tipp?

Hab Cheffe versprochen, ich krieg das hin ;o)

Massaraksch

Antwort 2 von Massaraksch

Ächz, nach langem Kramen in der Hilfe gefunden...

Vielleicht brauchts mal jemand: Nicht chdir oder chdrive, sondern ein triviales

ChangeFileOpenDirectory "BlablaFoo"

tut was ich will :o)

Und ich Trottel habe aus lauter Verzweiflung zuerst mit
System.ProfileString("Options", "DOC-PATH")
den Standard-Pfad aus der Registry gelesen, dann temporär auf das gewünschte Verz. gesetzt und nach meinem Dialog-Aufruf den alten Zustand wiederhergestellt. Ging zwar auch, aber eben ein typisches Anfänger-mit-Kanonen-auf -Spatzen-schießen-Syndrom. Umständlicher gings kaum...
*LOL*

Massaraksch

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: