Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows2000

HT - Technologie





Frage

Ein Bekannter hat mir gesagt , das die Pentium 4 mit HT - Technologie nur von Windows XP Pro unterstützt wird Nun meine Frage : Stimmt diese Aussage und wen JA , muss ich auf Windows XP umrüsten oder gibt es ein Tool für Windows 2000 Pro dafür Danke an alle

Antwort 1 von Timid

Stimmt nicht.

LG Timi

Antwort 2 von Railroad

Was stimmt den dan , LG Timi !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort 3 von Timid

Zitat:
Stimmt diese Aussage


Nein, sie stimmt nicht. Das bedeutet also, dass auch XP Home die HT-Technologie unterstützt.

Fehlen dir noch ein paar Ausrufezeichen?
Hier sind noch welche: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort 4 von TheHappyJoker

Ist die Funktion, meines Wissens, nicht vollkommen unabhängig vom Betriebssystem? Ich glaub, das ist so.

<gruß thj>

Antwort 5 von TheHappyJoker

Berichtigung: Das Betriebssystem muss Multithreading unterstützen. Bei Microsoft wäre das dann ab Windows 95.

Oder ist Multithreading und Multi-Tasking was anderes?

<gruß thj>

Antwort 6 von TheHappyJoker

hm, okay die fragen haben sich jetzt für mich geklärt.

möchte aber noch anmerken, dass win2000 zwar htt unterstützt, aber keine vorteile daraus zieht, weil es nicht unterschieden kann zwischen reeler und virtueller zweiter cpu (also htt). somit wird htt nicht so genutzt, wie es eigentlich gedacht ist und anwendungen können daher sogar langsamer laufen mit aktivierten htt! evtl. einige gleichschnell, aber nie schneller als normal (also mit<>ohne htt).

btw natürlich mutlitasking und -threading was anderes.

<gruß thj>

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: