Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / DSL

DSL Verkabelung





Frage

Hallo, Ich habe nun endlich DSL freigeschaltet bekommen. Der Router steht bei mir auf dem Dachboden und meine Wohnung ist im Erdgeschoss. Ein weiterer Rechner ist schon am Router angeschlossen und Internet funktioniert. Ich habe vom Dachboden bis zu meiner Wohnung ein Cat5e Kabel verlegt ohne Stecker. Nun ist meine Frage welche Belegung das Kabel haben muss, also wie die 8 Adern an dem Stecker verbunden werden müssen. Wird das Kabel als Crossover oder Patch Kabel gecrimpt? Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Gruß, Alex

Antwort 1 von Lutz1965

Zitat:
.....Patch Kabel gecrimpt


Als Patchkabel

Gruss

Lutz

Antwort 2 von BatBuster

Patchkabel....... ;-)

so long,

BatBuster

Antwort 3 von alex-K

OK, also 1 zu 1?!?! Ist es egal welches Ader wo angelegt wird?

Antwort 4 von Lutz1965

Zitat:
egal welches Ader wo angelegt wird?


Nei ist es nicht....sollten an beiden Steckern gleich sein...:-)

Antwort 5 von BatBuster

Nuja, und einfach nur an beiden Steckern gleich wird auf ein paar Metern zwar klappen, bei einem 50m langen Kabel nicht unbedingt..... bei den einzelnen Drähte (insges. 8 + Abschirmung) sind immer jeweils 2 in der Ummantelung zusammen gedrillt ("Twisted Pair") zwecks besserer Abschirmung. Das sollte also am besten beim Anschluß an den Stecker auch so bleiben...... i.d.R. sind die Adern bei einem Patchkabel so am Stecker:

1 Weiss/Orange
2 Orange
3 Weiss/Grün
4 Blau
5 Weiss/Blau
6 Grün
7 Weiss/Braun
8 Braun

Wenn Du das so jeweils an beide Stecker crimpst, wirds schon klappen ;-)

So long,

BatBuster

Antwort 6 von alex-K

Also das Kabel ist zwar "nur" 30Meter lang… wird aber nichts an der Situation ändern das es trotzdem dafür zu lange ist?!!? Ist es auch egal ob ich zuerst das Grün gedrillte Kabelpaar nehme oder z.B. das Braune?

Antwort 7 von BatBuster

Hm... ich würds schon so machen, wie in Antwort 5 beschrieben. Bei den verdrillten Paaren ist immer eine Ader die Datenleitung, eine Masse (zur besseren Abschirmung). Wenn Du die Reihenfolge am Stecker änderst, kann es passieren, dass Du plötzlich 2 Datenleitungen in einem verdrillten Paar hast.................. und das wäre bei 30 m Kabel u.U. ein Problem..........

so long,

BatBuster

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: