Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Kühlung/Modding

Lageplan der Lüfter





Frage

Hallo kennt jemant einen lage plan oder zeichnung wie lüfterangebracht werden bzw welche lüfter wie rum eingebaut werden. Ich meine welche für luftzufuhr und welche für luft abfuhr in einem modding gehäuse eines pc danke

Antwort 1 von Lutz1965

Hallo

dann solltes Du aber auch das Gehäuse nennen, dann kann Dir bestimmt einer was sagen.

Gruss

Lutz

Antwort 2 von miko

Hallo
2 Gehäuselüfter/80mm (seitlich 50% rein / hinten 100% raus)
Den in der Seite habe ich nachträglich eingebaut (war vorher komplett zu). Mittig ein Loch reingeschnitten, gegnüber dem CPU.
Hat einen Abstieg von ca. 8° der CPU gebracht.


gruß miko

Antwort 3 von uwei

Das Grundprinzip

Persönlich habe ich noch auf Höhe der Graka und Festplatten einen seitlichen Lüfter.

Wichtig ist, daß möglichst gleich viel oder mehr Luft abgesaugt als reingeblasen wird, um einen Luftstrom zu erzeugen, der die warme Luft auch abtransportiert und nicht nur verteilt.
Dabei spielt die Anzahl der Lüfter keine Rolle, maßgebend sind die Durchflußmengen bei den verwendeten Drehzahlen. Danach sollte man am besten planen.
Z.B. vorne unten und seitlich rein und mit etwas mehr Leistung hinten oben raus, dabei auch den Netzteillüfter berücksichtigen, der in der Regel nach draußen bläst.
Oder verschiedene Varianten auf besten Erfolg ausprobieren.

Antwort 4 von rufiobyk

Also ich habe einen Miditower Blue Star mit420 Watt teil.

Dazu habe ich eine AGP Graka Leadtek A360FX5700/256MB mit einem eigenem Lüfter.
Asus A8V Deluxe Rev. 2.0 mit Athlon 3500+S939 Winchester,1GB Corsair Twix

Nun habe ich gemerkt das beim spielen z.B SWAT4
mit höchsten einstellungen manchmal das Bild während des spielens schwarz wird. Gleich danach kucke ich auf die Temp der Graka. Sie liegt bei ca 112 bis 115 Grad.
Die grenze ist hier mit 120 Grad und dann ist aber schluss.

Soweit ok im leerlauf läuft sie mit ca 60 bis 65 grad.

Nun geht es mir um die korrekte Belüftung des Modies da ich denke es entsteht ein Hitzestau und deshalb die hochen temp. Der innenraum liegt bei ca 46Grad.Meine CPU bei leerlauf 33Grad beim spielen42 grad.

Ich habe einen direkten Luft Tunnel auf die CPU der aber nichts stört.

Dann habe ich hinten unter dem Netzteil einen 80 lüfter der Luft abtransportiert und nun glaube ich
muss ich einen lüfter direkt neben die Graka an Gehäusewand befestigen.Natürlich der Luft ansaugt.

1.Welchen soll ich da nehmen??
2. Giebt es da einen Günstigen und leisen Lüfter?
3.In welcher position soll er genau stehen leicht unter oder an der selben höche wie dir Graka??
4.Ist es wirklich möglich das GrakaTemp doppel so hoch beim spielen wird als beim leerlauf??
5. Wenn ein lüfter rechts dreht saugt er oder zieht er luft??

Antwort 5 von uwei

1. leisen Gehäuselüfter
2.in jedem Silent Shop
3.Da der Lüfter an der Unterseite der Karte sitzt, sollte der Luftstrom über diesen Bereich gehen.
4.Ein Anstieg der Temp. um 50°C bei Vollast ist nicht normal.
Ich denke mal, daß dein Grakalüfter nicht so richtig funktioniert. Hast du den Lüfter schon mal angesehen und gereinigt?
5.Lüfter haben eine Kennzeichnung mit einem Pfeil, der die Strömungsrichtung anzeigt.

Antwort 6 von rufiobyk

Ja habe den lüfter der graka schon angesehen leider sieht er gut aus denn das teil ist nur 2 monate alt.

Aber ob er dreht das weiss ich nicht denn habe ihn nicht angeschaltet während er ausgebaut war.

Falls er nicht läuft oder oder ist es ein grund wenn er zu heiss wir die graka auf garantie zu taschen??

Es ist kein kupfer lüfter vielleicht lieg es dran??

Antwort 7 von rufiobyk

Problem gelöst der Lüfter der Graka dreht nicht da ist ein Masse kabel durchgeschmort.

Na ja es war Orginal schon soo gelegt da wird sich der Hersteller freuen

Danke nochmals leute

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: