Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Mainboard/CPU/RAM

wie hoch aufrüsten?





Frage

Hallo! Ich würde gerne meinen fünf Jahre alten PC (HP Pavilion A943) aufrüsten. Mainboard MS6382 (OEM), Prozessor AMD Athlon 1700+, 256 RAM Speicher. Weiss jemand wieviel Speicher das Mainboard schafft und ob es sich lohnt auch einen neuen Prozessor zu holen? Wollte eigentlich nur den RAM Speicher erhöhen, aber vielleicht reicht das ja nicht. Ich konnte im Netz leider keine passende Anwort finden. Vielen Dank schon jetzt für Eure Hilfe!

Antwort 1 von disco

moin

das ist ja davon abhängig, was du (mehr) machen möchtest.
aber mehr RAM ist immer gut.

füs office reicht der rechner ja alle mal. wenns um aktuelle spielen geht, wirste um ein neues MotherBoard und alle zusätlichen konsequenzen wohl nicht herum kommen.

g,
disco

Antwort 2 von Lutz1965

Hallo

das sollte im Handbuch stehen
MS-6382

Gruss

Lutz

Antwort 3 von Nutellariene

also in punkt 1 kann ich disco rechtgeben,ram ist immer gut (und recht günstig).

aber in punkt 2 net so ganz was das spielen angeht.

hatte bis vor kurzem auch einen 1700 amd aber mit 512 ram und einer 128 mb graka.damit ist das spielen von neuen spielen ( halflife2 ,Prey,call of duty2)
problemlos möglich!!! aber halt mit mittlerer grafik einstellung

Antwort 4 von FortissimoIV

Fang erstmal mit dem RAM an. 512 MB sollte man heutzutage schon haben, besser sind 768 oder 1024MB. Auf das Board wird zumindest der Athlon 2600+ passen (Thorughbred-Kern, FSB 133), den Du bei EBay noch immer gut gebraucht kriegen kannst. Neu geht da allerdings gar nicht mehr. Falls Du den Rechner auch zum Zocken brauchst, kommst Du mit Sicherheit nicht um eine neue Grafikkarte herum, falls die auch schon 5 Jährchen auf dem Buckel hat.


MfG, Benne

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: