Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Windows XP ist langsam





Frage

Seit einigen Wochen startet das Betriebssystem Windows XP Home nur mehr sehr langsam. Nach ca. einer halben Stunde läuft der PC wieder ganz normal. Eine Überprüfung des Systems mit Windows Live on Care und auch mit anderen Virensuchprogrammen ergab keine Beanstandung. Die einzig erkennbare Fehlermeldung im Fehlerprotokoll lautet: crypt 32 Die Extrahierung der Drittanbieterstammlisten aus der automatischen Aktualisierungs-CAB-Datei bei ist fehlgeschlagen mit dem Fehler: Ein erforderliches Zertifikat befindet sich nicht im Gültigkeitszeitraum gemessen an der aktuellen Systemzeit oder dem Zeitstempel in der signierten Datei.. Was kann ich machen um die Anwendungen wieder normal ablaufen zu lassen. Ich bitte um Hilfe . waltkien

Antwort 1 von Boeff

Moin,

versuche mal dein System von allem zu befreien was nicht benötigt wird, dass könnte die regedit sein die Autostart usw.

Lasse es mal mit einem vernünftigen Programm
defragmentieren, was du eventuell für einige Zeit kostenlos downloaden kannst. Zb. 00 oder Diskeeper.

Boeff

Antwort 2 von Boeff

Antwort 3 von waltkien

Danke für die rasche Antwort. Defragmentiert habe ich laufend aber dadurch auch keine Leistungsverbesserung erreicht. Mit regedit kann ich nicht umgehen. Habe Angst etwas zu zerstören. Ich habe auch versucht Windows neu zu installieren, danach war genau das gleiche Problem. Vermute ein Hardwarefehler, bin mir aber nicht sicher.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: