Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Skripte(PHP,ASP,Perl...)

link erstellen in php





Frage

hallo liebe leute, mal ne frage zu php bin noch neu auf diesem gebiet. wie kann ich in php einen link erstellen oder ausgeben. zbsp. hier <?php $link1 = "a"; // wie muß ich das [b]a[/b] als link schreiben // $link2 = "b"; $link3 = "c"; ?> <?php echo $link1;?> ich weiß jetzt nich ob das sinn macht so in ein page einzubauen mich interresiert eigentlich nur ob das so machbar ist. freue mich auf eine antwort gruß bronko666

Antwort 1 von rabies

Hi,

Ehrm, weiß nicht, ob ich Dich so ganz richtig verstanden habe.
$linkZahl soll dann eine URL darstellen, richtig?!

Dann müsstest/könntest Du das ganze so machen:


<?php

 $link1 = "http://www.einedomain.tld/datei.endung";
 $link2 = "http://www.nocheinedomain.tld/";
 $link3 = "irgendwas.html";

 echo "<a href=\"".$link1."\">$link1</a>";
 echo "<a href=\"".$link2."\">$link2</a>";
 echo "<a href=\"".$link3."\">$link3</a>";

?>


hth,
rabies.

Antwort 2 von bronko666

danke für deine antwort kann man das auch realisieren ohne http://....... das nur der name für den link ausgegeben wird

zbsp.
$link = "http://www.domain.de";
echo = domian (also ohne http:// )
ich hoffe man kann das ebissl verstehen

freue mich auf eine antwort

Antwort 3 von Nessus

Hi,

Du solltest dich in groben Zügen dann einfach mit der HTML-Syntax beschäftigen.

$link1 = "www.einedomain.tld/datei.endung";
$link2 = "www.nocheinedomain.tld/";
$link3 = "irgendwas.html";

echo "$link1";
echo "$link2";
echo "$link3";

Das war doch einfach, oder?
Aber dafür PHP einzusetzen ist IMHO etwas überpowert.

Nessus

Antwort 4 von naja

hi!

php ist hier nicht nur überpowert sondern schlicht und einfach das falsche einsatzgebiet von php.

viele grüße naja

Antwort 5 von Nessus

@naja
Das erste Skript das jeder erstellt ist ein "Hallo Welt" Script, auch dafür ist PHP die falsche Sprache, so werden aber die Grundzüge der Sprache jemanden beigebracht und das ist OK.

Nessus

Antwort 6 von bronko666

danke erstmal für eure hilfe habe das soweit verstanden.

jetzt habe ich noch ein problem beim includen

ich möchte mehrere datein includen eine geht zwei nicht mehr woran kann das liegen.

also ich include so

<? include ´meine datei.php´ ;?>
ich hätte dat gerne so

$menue = "meinedatei.php";
und diese dan wieder mit echo ausgeben geit dat habe mich schon auf der php seite durchgewühlt aber irgentwie verstehe ich das nicht so richtig

bronko666

Antwort 7 von Nessus

Hi,

das was Du vor hast ist blanker Unsinn.
Du musst das den kompletten Inhalt der Datei zeilenweise einlesen, in ein Array legen und das Array via Echo ausgeben.
Das macht keinen Sinn, weil es viel zu umständlich ist.
Bleibe bei include, dat is besser so.

Ansonsten schaue mal hier: http://www.php-faq.de/q/q-datei-lesen.html

Nessus

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: