Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Such-Makro im Excel stoppt nicht





Frage

Hallo zusammen! Ich bin am verfeinern von meinen Makros. Von irgendeiner netten Dame oder nettem Herrn habe ich ein Makro zum Suchen eines Namens in einer vorgegebenen Spalte bekommen. Das Makro läuft gut, aber es hat einen Haken. Wenn ich den Eintrag gefunden habe, stoppt es nicht, ich muss alle Einträge die es findet durchklicken, erst danach kann ich das Suchfenster schliessen! Das ist natürlich sehr unpraktisch! Also, als erstes wäre es super, wenn mir jemand sagen könnte, was ich am Code ändern muss, damit das Suchfenster schliesst, sobald ich mit der Maus irgendeine Zelle markiere, oder Enter drücke! Neben diesem Muss, nimmt es mich Wunder, ob folgendes möglich ist: Sobald ich den gewünschten Namen gefunden habe, möchte ich dass nach dem drücken der "Enter-Taste", die Nummer, welche links vom Namen in einer anderen Spalte steht, auf eine bestimmte Zelle in einem anderen Blatt ("Rechnung") kopiert wird und dass der Cursor dort stehen bleibt. Zusätzliche Erklärung: Ich habe ein Blatt ("Kontakte"), dort suche ich den Namen, neben dem Namen steht die Kundennummer, und die sollte bei "Enter" oder "Klick" in s Blatt "Rechnung" in eine bestimmte Zelle kopiert werden. Hier das Makro: Sub SuchenSpalteC() Sheets("Kontakte").Select Dim rng As Range Dim sBegriff As String, sAddress As String sBegriff = InputBox( _ prompt:="Bitte Suchbegriff eingeben:", _ Default:="Hallo") If sBegriff = "" Then Exit Sub Set rng = Columns("C:C").Find( _ What:=sBegriff, _ LookAt:=xlWhole, _ LookIn:=xlValues, _ MatchCase:=False, _ After:=Cells(Rows.Count, 3)) If rng Is Nothing Then Beep MsgBox "Suchbegriff nicht gefunden!", , _ Application.UserName Exit Sub End If sAddress = rng.Address rng.Select MsgBox rng.Address(False, False) rng.Offset(1).Select Do Columns("C:C").FindNext(After:=ActiveCell).Activate If ActiveCell.Address = sAddress Then Exit Sub MsgBox ActiveCell.Address(False, False) Loop End Sub Es würde mich freuen, wenn da jemand eine Idee hätte! Es grüsst der Franz

Antwort 1 von user34

Hi optimfish!

Nur zwei Fragen zu dem Makro: Funktioniert bei Dir das BEEP? Ungefähr in der Mitte. Bei mir nicht und ich habe nichts an den Ohren. Selbst
Sub Beeper() Beep End Sub 
bringt nichts.
Wenn ja, braucht man dazu eine Soundkarte und externe Lautsprecher oder geht das über den eingebauten Minilautsprecher im PC? Probier das doch bitte mal kurz aus, indem Du extra für mich die Boxen ausschaltest oder rausziehst, ob dann noch was über den eingebauten Minilautsprecher kommt.

Danke, beste Grüße und ein schönes WE!

Antwort 2 von opti

Hallo Nummer 34 :-))) (Bist du bei der Armee :-)))) oder wohnst du im Tierversuchslabor (eigentlich nicht zum Lachen, aber dort sind auch alle nummeriert)

Spass beiseite! Bei mir funktioniert der Beep! War ganz erstaunt, habe gar nicht gewusst, das sowas eingebaut ist! Immer wenn ich Ok oder Ja drücke macht es B e e p!

Tschüssss

Antwort 3 von user34

Hallo opti, nee, ich bin nicht wirklich nummeriert, ich musste nur irgendeinen Nicknamen angeben und unter meinem richtigen habe ich mir so eine blöde Frage nicht getraut. Das ist das gute am Internet, aber nun weiß ich immer noch nicht, wie ich meinen PC zum piepen kriege. Beim booten piept er ja einmal, also der eingebaute Lautsprecher ist noch da. Kann ja auch nicht alleine raus aus dem Gehäuse, ha ha ha

Danke für Deine Antwort!

Antwort 4 von opti

Hallo 34

Bin leider auch kein Hardware-Spezialist! Im übrigen gibt es zum Computer keine dummen Fragen, den der ist selber dümmer als ein Wurm :-)))

Aber ich denke, so einen Beep, sollte jedes Gerät von sich geben können! Aber mit Bestimmtheit, weiss ich , dass man diese Töne ausschalten kann! Ich vermute dass bei dir diese Töne ausgeschaltet sein könnten!

Geh mal unter Systemsteuerung unter "Sounds und Audiogeräte", wenn du XP hast. Und fummle ein Bisschen an den Einstellungen rum. Viel kannst du ja dort nicht kaputtmachen.

Kannst du denn Musik abspielen?

Gruss vom Franz der Opti und Optimfish :-)))))

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: