Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Audio/mp3/Video

Vom Diktiergerät auf den PC und dann auf CD brennen aber wie?





Frage

Hallo an alle! Nachdem ich bei meinem letzten problem mit dem Monitor so kompetente Hilfe gefunden habe, möchte ich mich heute wieder an Euch wenden. Folgendes Problem: Ich habe eine Gesprächsaufnahme auf einem Diktiergerät von Olympus. Mittels USB-Kabel und der Betriebsanleitung habe ich es geschafft, die Aufnahme auf den PC zu bringen. Aber wie kriege ich das Ganze jetzt auf eine CD gebrannt. Der Windows Media Player ist mir dabei keine Hilfe gewesen... Im Explorer wird es angezeigt wie folgt: DW_0004.wav und bei Typ steht "Wavesound". Ich habe überhaupt keine Ahnung, wie ich vorgehen kann, aber ihr doch bestimmt, oder? Schon mal vielen Dank an dieser Stelle. Gruß, MeinNameIstHase

Antwort 1 von Zemmel

Hi !

Wenn du schon eine .wav-Datei hast, hast du gewonnen.
Einfach mit einem Brennprogramm (z.B. Nero) ein "Audio-CD-Projekt" erstellen, die Datei dort einfügen und brennen.

Gruß

Klaus

Antwort 2 von MeinNameIstHase

Hi,
danke für die schnelle Antwort, aber .... Also mein Brennprogramm ist der Easy CD Creator 5. Dort wird angeboten: eine Musik-CD erstellen, eine Daten-CD erstellen, Foto- oder Video-CD erstellen oder CD kopieren. Was ist denn da das Richtige? Sorry für die wahrscheinlich total blöden Fragen - aber ich kenne mich wirklich nicht aus, schäm.

MeinNameIstHase

Antwort 3 von Zemmel

Hi !

Wenn du die CD im CD-Player benutzen willst -> Musik-CD
Wenn du die Datei nur archivieren willst -> Daten-CD

Gruß

Klaus

Antwort 4 von MeinNameIstHase

Hi, das habe ich versucht, jetzt gibt es aber ein neues Problem. Wenn ich die Datei einfügen will, teilt mir das Programm mit, dass das keine gültige Adiodatei ist bzw. dass das Format unbekannt ist und nicht unterstützt wird. Hast Du denn sonst viellciht noch eine andere Idee?
Gruß
MeinNameIstHase

Antwort 5 von Zemmel

Hi !

Kannst du die Datei im Mediaplayer o.ä wiedergeben ?

Gruß

Klaus

Antwort 6 von MeinNameIstHase

Hi,
tur mir leid, hat ein bißchen gedauert mit meiner Antwort, aber ich hatte gerade noch eine CDmit dem Nero-Programm gefunden und installiert - das hat ewig gedauert.
Ja, da kann ich mir die Datei im Media Player anhören.
Gruß,
MeinNameIstHase

Antwort 7 von MeinNameIstHase

Hi,
jetzt habe ich noch ein Problem; dank des Nero-Programmes habe ich eine Aufnahme auf eine CD brennen können. Doch wenn ich die CD in meinen ganz normalen CD-Player einlege, sagt mir das Ding, dass keine CD im Player ist. Lege ich die CD in das CD-Fach vom PC kann ich sie abhören. Hilfe, was muss ich denn jetzt noch machen. Kann das an der CD liegen?
Gruß
MeinNameIstHase

Antwort 8 von Zemmel

Hi !

Also Audio-CD mit Nero erfolgreich gebrannt - das ist ja schon mal was.
Offenbar auch korrekt gebrannt, sonst könntest du sie iam PC nicht hören.
Manche CD Player - vor allem ältere - haben Schwierigkeiten mit selbstgebrannten CDs.
Du hast doch keine CDRW (wiederbeschreibbar) gebrannt ??
Damit haben nämlich noch mehr CD Player Probleme.

Hast du die Möglichkeit, die CD in einem anderen Player zu testen ?

Gruß

Klaus

Antwort 9 von MeinNameIstHase

Hi,

äh, ja also das waren schon CDRW`s... Ich habe gar keine anderen. Das war mir auch gar nicht bekannt, dass es da Probleme geben könnte. Das ist ein ziemlich einfacher, ca. 3 oder 4 Jahre alter tragbarer CD-Player. Welche CD`s sollte ich mir nach Deiner Empfehlung denn dann gleich kaufen, damit dieses Problem wenistens ausgeschlossen werden kann? Und, ich habe die CD gerade in den Player meiner Stereoanlage - da ist der Player allerdings schon mindestens 6 oder 7 Jahre alt - eingelegt; da läuft sie auch. Heißt das jetzt, ich muss mir einen neuen tragbaren CD-Player kaufen oder soll ich es mit anderen CD`s versuchen?
Gruß,
MeinNameIstHase

Antwort 10 von Zemmel

Hi !

Ich würde es mal mit normalen CD-R´s probieren.
20er-Pack bei Aldi Nord glaube ich 5,99 Euro.
(die frisst sogar mein 15 Jahre alter CD-Player in der Küche...)

Gruß

Klaus

Antwort 11 von MeinNameIstHase

Hi,
danke für den Tip. Da hole ich mir erst mal die CD`s - gibt es bestimmt auch bei uns hier bei Aldi-Süd - bevor ich einen neuen Player kaufe. Ich melde mich dann hier nochmal mit der Info ob es geklappt hat. Inzwischen vielen Dank - vor allem Deine unendliche Geduld.
Gruß
MeinNameIstHase

Antwort 12 von MeinNameIstHase

Hi,
ich habe mir gestern die CDR`s beim Aldi geholt und es hat funktioniert! Nochmals vielen Dank.
Gruß
MeinNameIstHase

Antwort 13 von Zemmel

Hi !

Gern geschehen - schön, das es funzt.
Und danke für die Rückmeldung...

Gruß

Klaus

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: