Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Acrobat reader nicht zu öffnen





Frage

habe den Acrobat Reader gedownl. er läßt sich aber nicht öffen. Folgende Aussage erscheint :für diesen Vorgang ist keine Anwendung der angegebenden Datei zugeordnet. Windows XP home, Inernetexplorer Bitte leichtverständliche Hilfe, bin Anfänger Dankeschön, Martina

Antwort 1 von DerStefan

Hi, welche Endung hat die Datei die du heruntergeladen hast ?

Antwort 2 von aka_sm0kie

hallo,

also downloaden heisst nicht installieren, obwohl meiner Meinung nach bietet es der Acrobat Reader an, also das was du gedowloadet hast ausführen und von mir aus alles bestätigen... dann passt das scho´


aka

Antwort 3 von felicia

Wahrscheinlich hast du eine *.exe-Datei gedownloadet, oder?
Wenn diese im Namen "setup" enthält und du sie noch nicht ausgeführt hast, ist die Fehlermeldung verständlich (du hast doch doppelt auf eine Datei *.pdf geklickt, oder?). Das Programm ist dann noch gar nicht installiert, du kannst es also noch gar nicht benutzen.
Lösung: öffne die downgeloadete Datei und folge dann den Anweisungen. Dann hast du den Reader drauf und solltest ohne Probleme *.pdf-Dateien öffnen können.
mfg felicia
wenn noch fragen offen sind, poste sie

Antwort 4 von mglismann

ich habe den Reader als Programm heruntergeladen, um eine Pdf Datei zu öffnen. Als Datei ist er aber nicht auf meinem PC, auch unter Programme nicht.

Antwort 5 von aka_sm0kie

lad nochmal runter und sag gleich ausführen ist einfacher und ausserdem noch im cache, also schneller download :D

Antwort 6 von mglismann

habe noch mal runtergeladen, es ist eine exe Datei, aber trotzdem die gleiche Fehlermeldung

Antwort 7 von aka_sm0kie

ist es eine zip oder eine exe... hm
geh auf nummer sicher und lade dir filzip runter

http://www.filzip.com/de/index.html

für XP !

dann das ganze nochmal geht schnell

"alle Kästchen anhaken, nach der Installation !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!"

ist freeware also kostenlos kannst ruhig akzeptieren

Antwort 8 von aka_sm0kie

wo lädst du runter?

Antwort 9 von mglismann

da wo Du gesagt hast.

Antwort 10 von aka_sm0kie

ok ok...... kannst du in den chat ??? danach können wir ja den POST dafür machen - ich vermute wir reden aneinander vorbei

Antwort 11 von air-pilot

@mglismann

Warum willst Du die Systembremse Adobe reader installieren? Nimm doch den Foxit reader. http://www.zdnet.de/downloads/prg/0/6/de10313206-wc.html

gruss air-pilot

Antwort 12 von felicia

Der foxit funzt auch ohne install!
mfg felicia

Antwort 13 von aka_sm0kie

ich weiss net aber ich vermute sie kriegt die setup.exe nicht geöffnet (selbstextrahierender Ordner?) wenn sie keinen Adobe drauf hat, dann denk ich auch kein aktuelles ZIP programm (jungfräuliches OS)

Antwort 14 von mglismann

Nochmal von vorne :
Acrobat reader geladen,öffnen oder inst. nicht möglich weil :für diesen Vorgang ist keine Anwendung der angegebenden Datei zugeordnet.
Weder in Dateien oder Programmen ist der Vermerk pdf vermerkt, vielleicht daher das ganze Problem ?

Antwort 15 von Griemokhan

Bearbeite doch mal Aufgabe (Antwort) 1.

Zitat:
um eine Pdf Datei zu öffnen


Zitat:
Weder in Dateien oder Programmen ist der Vermerk pdf vermerkt,


Zitat:
vielleicht daher das ganze Problem


Daran wird´s liegen.

Drück dich doch mal klarer aus.

Hast du verstanden, was meine VorschreiberInnen formuliert haben?

Antwort 16 von mglismann

was ist daran nicht zu verstehen ? Danke für die freundliche hilfe

Antwort 17 von Griemokhan

Nochmal:

Wie endet die Datei, die du öffnen willst?

Welches Packer(Zip)-Programm nutzt du?

Bist du bereits der Empfehlung zu FOXIT gefolgt?

Antwort 18 von mglismann

eigentlich wollte ich aufgeben, aber ich möchte es doch noch versuchen. Also die Datei endet auf exe. Inzwischen habe ich festgestellt das ich auch das Programm Setup exe nicht öffnen kann, gleiche Fehlermeldung.
foxi habe ich erfoöglos ausprobiert, was ein Packer(Zip) Programm ist, weiß ich nicht, Frage kann ich daher nicht beantworten.

Antwort 19 von aka_sm0kie

ich vermute... ein selbstertrahierendes arschiv.....
http://www.filzip.com/de/index.html <-- braucht man täglich
und dann nochmal

greez