Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Excel Makros in Funktionen





Frage

Hallo! Ich arbeite mich derzeit mit Makros in Excel ein aber stoße nun ein Problem. Ich habe mehrere Makros erstellt. Jedes einzelne Makro hat nur den Sinn, die Hintergrundfarbe der Zellen zu verändern. Dies läuft bisher durch selbständiges aufrufen. Ich habe nun vor, dies in eine Wenn Funktion einzufügen doch habe dazu leider keinerlei Idee wie ich dies umsetzen kann und habe dazu auch nichts gefunden. Die Funktion soll so in etwa aussehen: =Wenn(A2=1;Makro_Farbe1;Wenn(A2=2;Makro_Farbe2;Makro_Farbe3)) Das Problem was sich mir jetzt stellt, was muss ich anstatt "Makro_Farbe?" hinschreiben? Hoffe ihr könnt mir da helfen! Wäre sehr guut! Gruß Dirk [*][quote][sup][i]Admininfo: bitte vermeide Mehrfachanfragen in verschiedenen, bzw. gleichen Gruppen. Siehe [url=https://supportnet.de/groupfaqs/3][u]FAQ2.[/u][/url][/i][/sup][/quote]

Antwort 1 von JoeKe

Hallo Dirk,

warum 2 threads zu einem Problem?

Warum benutzt du, wenn es sich nur um das färben von Zellen geht, nicht die bedingte Formatierung?

Die Zellen die gefärbt werden sollen makieren, Format => bedingte Foratierung, Formel ist =A2=1, Format "deine Farbe", Bedingung hinzufügen Formel ist usw.

Gruß

JöKe

Antwort 2 von Dirki

also von dieser möglichkeit höre ich zum ersten mal und ich hab jetzt jetzt mal getestet!
kann da nur drei bedingungen machen aber bei mir müssten es 17 (!) sein!

Antwort 3 von coros

Hallo Dirk,

das was Du möchtest kann man z.B. mit nachfolgendem Code realisieren. Kopiere den Code in das VBA Projekt des Blattes, in dem bei Eingabe in Zelle A2 die Makros bei den Bedingungen ausgeführt werden sollen.

Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Select Case Range("A2")
Case 1
Makro_Farbe1
Case 2
Makro_Farbe2
Case 3
Makro_Farbe3
End Select
End Sub


Ich hoffe, Du kommst klar. Bei Fragen melde Dich bitte.

Gruß,
Oliver

Antwort 4 von Dirki

verstehe ich es richtig, dass mit case 1, 2 oder 3 der inhalt von A2 gemeint ist? also müsste ich es bis 17 so weiter führen?
wo muss ich denn festlegen, in welchem feld das makro ausgeführt?

Antwort 5 von JoeKe

ein thread sollte nun aber mal geschlossen werden. ;-)

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: