Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / W-LAN

WLAN vergrößern





Frage

Hallo zusammen, ich habe bei mir zu hause ein WLAn Netzmit einem Router mit stärkerer Antenne aufgebaut. Diese fun ktioniert im und ca. 15 m ums Haus herum wunderbar. Nun möchte ich jedoch noch einen Nachbarn (ca. 50m Luftlinie) mitanbinden. Wie mache ich das nun am besten? Hab mir mal gedacht nen Accesspoint bei mir unters Dach zu setzen mit Outdoor antenne auf dem dach un das gleiche bei meinenm Nachbarn. Geht das? Fals ja vielleicht auch mit Richtantenne ?? Bedanke mich bereits im Voraus für kreative Ideen und Ratschläge.

Antwort 1 von Zeitwandler

Hallo nippon

Ich weis nicht dann würde ich besser gleich eine wlan outdoor bridge kaufen da brauchste dan auch keine richt antennen die überbrücken meisten 100 - 500 meter. du kannst natürlich auch einen 2ten access point als bridge configurieren nur die reichweite und signalstärke lässt zu wünschen übrig.

Antwort 2 von TeX

Hallo Nippon,

hier hast Du mal eine Seite mit nützlichen Links, hier noch eine Seite und ich persönlich habe mir dieses Teil selbst gebaut und komme damit sehr gut zurecht. Als Software zum Testen des Empfangs empfielt sich NetStumbler.

Benötigte Kabel und Stecker bekommst Du günstig bei Reichelt oder auch bei Wimo. Das Kabel macht sehr viel aus, ich empfehle das AirCell7 oder das AirComPlus.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Gruß TeX

Antwort 3 von nippon

hab auch schon an eine outdoor bridge gedacht aber die sind *Z* teuer.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: