Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Dubletten in Spalte A löschen





Frage

Hallo, ich habe folgendes Problem: 2 Spalten in Excel, A und B, jeweils mit Telefonnummern Doppelte Nummern aus A und B sollen gesucht und in Spalte A gelöscht werden. Kann mir da jemand weiterhelfen, wie ich das bewerkstelligen kann? Bin nicht so der Excel-Profi, mit der Suche habe ich nichts Passendes gefunden. Vielen Dank Tim [*][quote][sup][i]Admininfo: bitte vermeide Mehrfachanfragen in verschiedenen, bzw. gleichen Gruppen. Siehe [url=https://supportnet.de/groupfaqs/3][u]FAQ2.[/u][/url][/i][/sup][/quote]

Antwort 1 von coros

Hallo Tim,

nachfolgendes Makro sollte das machen, was Du Dir vorgestellt hast. Kopiere es in ein StandardModul und starte es z.B. über eine Befehlsschaltfläche.

Option Explicit

Sub Übereinstimmungen_löschen()
Dim i As Integer, j As Integer
Application.ScreenUpdating = False
For i = Range("A65536").End(xlUp).Offset(1, 0).Row To 2 Step -1
For j = 2 To Range("B65536").End(xlUp).Offset(1, 0).Row
If Cells(i, 1) = Cells(j, 2) Then
Cells(i, 1).Delete Shift:=xlUp
End If
Next
Next
End Sub


Hier werden Spalte A und B nach Duplikaten durchsucht. Wenn gefunden, wird in Spalte A die Zelle mit der Übereinstimmung gelöscht.

Ich hoffe, Du meintest das so. Bei Fragen melde Dich.

Solltest Du nicht wissen, wie Du den Code in Deine Datei bekommst, dann schau mal auf meiner HP in der Rubrik Anleitungen und dort dann in der Anleitungsnummer 3 nach. Dort stelle ich dazu eine bebilderte Anleitung zur Verfügung, die Dir sicherlich helfen wird.

MfG,
Oliver
Da hier der einzige Lohn für die Helfer eine Rückmeldung ist, wäre es nett, wenn Du ein
Feedback abgeben könntest, ob der Lösungsvorschlag Dein Problem gelöst hat.

Antwort 2 von Timmse

Hallo Oliver,

was soll ich sagen? Ich bin begeistert!!! Es hat perfekt funktioniert - dank deinem code und der Anleitung auf deiner Homepage. Vielen vielen Dank!

Hatte mir zwischenzeitlich eine manuelle Möglichkeit überlegt - Zahlen in einer Spalte andersfarbig ausgeben, danach alle Zahlen in eine Spalte und dann sortieren lassen und händisch die Doppelten raus. Wäre aber bei ca. 10.000 Zeilen trotzdem eine Menge Arbeit gewesen.

Also, noch mal DANKE für die tolle Unterstützung.

Grüße
Tim

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: