Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Datenbanken

Vba Visible = fals bei einem Bericht





Frage

Hi ich habe follgenden Code zum Drucken eines Berichts: Private Sub Befehl4_Click() On Error GoTo Err_Befehl4_Click DoCmd.OpenReport "Einzeln Drucken", acViewPreview RunCommand acCmdPrint DoCmd.Close acReport Exit_Befehl4_Click: Exit Sub Err_Befehl4_Click: DoCmd.Close acReport, "Einzeln Drucken" Resume Exit_Befehl4_Click End Sub Wie kann ich die visible = false im Code einbauen, so dass der Bericht nicht sichtbar ist? Ich bin schon in den Bericht rein, auf die Eigenschaften, habe "beim öffnen" eine Erignissprozedur angewählt, dort "visible = false" angegeben. Aber wenn ich das obige Makro starte, kann man den Bericht immernoch sehen!

Antwort 1 von Teddy7

DoCmd.OpenReport "Einzeln Drucken", acViewPreview
öffnet den Bericht im Anzeigemodus


DoCmd.OpenReport "Einzeln Drucken"

druckt direkt

Du findest sowas indem Du im Code-Fenster den Cursor auf OpenReport setzt und F1 drückst.

Gruß
Teddy

Antwort 2 von Robsenponte

Hi Teddy den Befehl zum direkt drucken kenne ich.
Ich habe ihn vorher benutzt, mein Problem ist aber das ich mit dem Code

"RunCommand acCmdPrint"

die Ansicht bekommen will, bei der man einen Drucker aus dem Netzwerk auswählen kann.
Wenn ich vor dem oben genannten Code,

"DoCmd.OpenReport "Einzeln Drucken", setze dann druckt er erstmal mit dem Standarddrucker und zeigt mir dann die Ansicht für die Druckerwahl.

Deshalb habe ich den Code so geschrieben, dass erst der Bericht geöffnet wird und ich dann den passenden Drucker auswählen kann.

(DoCmd.OpenReport "Einzeln Drucken",
acViewPreview
RunCommand acCmdPrint) ´Liste mit Drucker´

Kann ich die zwei Codes vertauschen?

(RunCommand acCmdPrint
DoCmd.OpenReport "Einzeln Drucken")

Mfg

Robsenponte

Antwort 3 von Teddy7

scheint mir etwas umständlich.
Man könnte mal versuchen, ob man in dem Auswahlbild, in dem man den report auslöst, ein Feld hinterlegt, in dem man den Drucker auswählt und dann beim Öffnen des Berichts diesen Drucker anwählt.
Hab ich noch nie gemacht. Vielleicht mit
me.printer .......
Alternativ: wenn es nicht viele Druckermöglichkeiten gibt, kann man zwei Berichte machen, in denen man den Drucker fest vorgibt, und dann in Selektionsbild den Bericht auswählen läßt.
Gruß
Teddy

Antwort 4 von Robsenponte

Danke Teddy!
Ist ne Gute Idee, aber ich glaube ich lass es jetzt so wie es ist. Wenn es jemanden stört das der Bericht mal kurz auftaucht, dann hat er Pech gehabt.
Ich glaube aber, dass das sowieso keinen Juckt.

Mfg

Robsenponte

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: