Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

250gb sata2 werden nur 127 gb erkannt





Frage

hallo zusammen, ich hoffe jemand kann mir helfen - habe auch schon im forum geschaut, ob es schon eine lösung für mein problem gab, konnte aber nix finden. also: habe heute meinen neuen rechner abgeholt (selbst "zusammen bauen" lassen) und es funktioniert auch alles, außer das meine festplatte nicht komplett erkannt wird. es handelt sich um eine samsung hd250hj (sata2). schon bei der xp-installation hat mir windows 137 gb angezeigt (ob ich die partitionieren möchte) und jetzt im explorer 127 gb - es müssten aber knapp unter 250 sein??? im bios wird die platte erkannt und auch mit einer größe von 250 angezeigt. nun weiß ich nicht, was ich da machen könnte - irgendwelche neuen treiber??? cpu: x2 athlon 4000+ mainboard: asus m2n-x grafik: sapphire x1650 tdx512 ram: 1gb ich hoffe es kann mir jemand helfen, sonst muss ich nochmal zum computer-laden. vielen dank schonmal. Twiggy1977

Antwort 1 von Pentomino

Vermutlich hast Du kein Service Pack 2 auf deinem Rechner. Windows XP in der "Grundversion" erkennt nur Platten bis 137 Gb.

Antwort 2 von forester

Ja, sieht ganz danach aus!

Also einfach mal die Windows Update Seite besuchen und kräftig aktualisieren

Antwort 3 von Twiggy1977

danke für die antworten. habe alle updates und sp2 installiert - bin jetzt also up to date :). allerdings erkennt der explorer immer nur noch 127gb. muss ich noch irgendwas in der systemsteuerung oder irgendwo machen? bitte helft mir, sonst kann ich noch nix installieren.

Twiggy1977

Antwort 4 von Twiggy1977

vielleicht hilft das noch weiter:

habe mir im explorer die eigenschaften von c angeschaut und unter hardware/volumes steht:

datenträger: datenträger 0
typ: basis
status: online
partitionstyp: master boot record (mbr)
speicherkapazität: 238473 mb
verfügbarer speicher: 107411 mb
reservierter speicher: 0 mb

kapazität c: 131062 mb

Antwort 5 von nighttip

Morgen, es gibt einige Möglichkeiten, eine wäre Du könntest z.B. PartionMagic nehmen, eine weitere von mir empfohlende ist, dass Du Dir eine neue Windows-Installations-CD mit intregierten Service Pack 2 herstellst um damit Dein junges System neu anlegst. Eine Anleitung findest Du dazu im Netz. mfg

Antwort 6 von hrhr

moin,

rechtsklick auf "Arbeitsplatz" - Verwalten - dort auf "Datenträgerverwaltung" dort solltest deine platte sehn, neben der ersten bereits erstellten partition sollten dann noch ca 100gb "brach" liegen, also ohne zuteilung, weise auf diesen platz eine neue partition zu, formatiere diese, schon hast alles da ;)

wenn du die komplett verfügbaren ~240 gb in einer partition haben willst, kommst um 3. anbieter tools wie PartitionMagic nicht herrum.

lg hrhr

Antwort 7 von Lutz1965

Kannst ja auch mal diesen Artikel durchlesen...

Antwort 8 von Twiggy1977

1000dank - auf supportnet ist einfach immer verlass :). habe den brach liegenden teil bei datenträgerverwaltung gefunden (muss einem ja mal gesagt werden, dass es sowas gibt :) ), hab die platte formatiert und nu kann das große installieren und kopieren losgehen.

ein schönes we wünscht
Twiggy1977