Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

XP zweimal registrieren





Frage

Hallo Suportnetfreunde, mein Enkel hat zu seinem Gamer-PC Windows-XP-Home-SP2 dazugekauft (eine Lizenz), installiert und registriert. Nach ca zwei Monaten einwandfreiem Betrieb streikt der PC öfters, startet nicht usw. Um den Auslieferungszustand wiederherzustellen, möchte ich alles sichern und XP noch mal neu installieren. Ich fürchte allerdings dass man das Produkt nicht zweimal aktivieren bzw. registrieren kann. Gruß: snietsdjuk

Antwort 1 von Aq.uarelle

Registrieren muss man gar nicht und aktivieren kann man so oft, wie man zeit hat, allerdings immer nur auf einem Rechner.

Antwort 2 von xx2q

wiem erkennt microsoft denn ob es der gleiche Rechner ist?

Antwort 3 von Susefrust

MS generiert eine eindeutige Kennung aus den Bestandteilen deiner Hardware. Zum Beispiel wird unter Anderem die Seriennummer der HD mit einbezogen.

MfG

Antwort 4 von pepe768

Moin,

es wird eine Art Checksumme aus den Hardwarekomponeneten deines PCs gebildet.

Antwort 5 von Tolwyn

Hallo

das mit dem "unbegrenzten Aktivieren" ist nicht so ganz Fakt:

Du kannst soweit ich weiß, dein XP am Anfang ca 3 mal aktivieren, dann musst du Gründe beim Support angeben, warum du es schon wieder verbockt hast.
Microsoft speichert deine "Fehlinstallationen" für ca 180 Tage ~ 6 Monate.
Danach kannst du das Produkt wieder ohne Angaben von Gründen aktivieren.

Microsoft generiert aus deinen Hardwarekomponenten (wahrscheinlich codiert durch das Datum) einen Code, den du denen angibst und sie dir im Austausch dafür den Aktivierungscode geben.
Wie sie das genau machen - keine Ahnung.
Aber so im Prinzip muss es laufen, da du einen einmal erhaltenen Aktivierungscode beim gleichen Rechner nicht nochmal verwenden kannst.

Du kannst das Problem umgehen, indem du mit einer Sicherungssoftware, wie Acronis True Image oder Norton Ghost eine Sicherung vom Ursprungszustand herstellst und diese dann immer wieder drüberspielst, wenn du "neu installieren" willst.

Aber um deine ursprüngliche Frage nochmal aufzugreifen:
Zitat:
Ich fürchte allerdings dass man das Produkt nicht zweimal aktivieren bzw. registrieren kann.


Bei einmal neu aufsetzen gibt es keine Probleme, wenn nicht sag dem Mitarbeiter von Microsoft eben was Sache ist; die machen da nicht lange rum.

Gruß
tolwyn

Antwort 6 von Aq.uarelle

Zitat:
Bei einmal neu aufsetzen gibt es keine Probleme


Ich wüsste wirklich mal gerne, wo ihr eure Weisheiten her habt:
In legalen Fällen gibt es mit der Aktivierung NIE Probleme.
Probleme gibt's höchstens für diese fiesen Raubkopiererhehleruser,
die immer noch nichts von Ubuntu und Konsorten gehört haben.

Antwort 7 von Dyonisos

ist es denn möglich XP auf einem Rechner zu deinstllieren und dann auf nem anderen wieder zu installieren?

Antwort 8 von pepe768

Mahlzeit,

@bacchus

jepp, dat jeht. Aber dann mit groszer Wahrscheinlichkeit nur per telefonischer Aktivierung.

Antwort 9 von xmax

Anweisungen zum Windows Product Key-Aktualisierungstool - wenn es nicht übers internet flupt, dann eben per telefon (08002848283).

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: