Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / W-LAN

WLAN stellt dauernd ab.





Frage

Hey zusammen. Ich habe heute in meinen neuen PC einen ZyXel 802.11g Wireless PCI Adapter G-302 U3 eingebaut, Treiber draufgeknallt, funktioniert einwandfrei. nun ist es aber so, dass die Verbindung zwar bestehen bleibt, nach einer gewissen Zeit stellt aber irgendwie das Internet ab. Dann muss ich jeweils schnell auf das Drahtlosnetzwerkzeichen rechtsklicken -> Reparieren, und nach 20 sek geht es wieder perfekt. An was könnte das wohl liegen?

Antwort 1 von Mailo

Hi,
ist die Signalstärke ausreichend oder nur noch gradeso ?
wird eventuell die Verbindung bei inaktivität nach einer voreingestellten Zeit automatisch getrennt ? DECT Telefon in der nächsten Umgebung welches den Empfang stört ? Wenn alles nicht dann versuch mal auf einen anderen Kanal zu wechseln ,vll ist ja der Nachbar am Empfangssalat schuld.

mfg mailo

Antwort 2 von Juhu

Hallo
Die Signalstärke ist eigentlich genial. Hab ne Tischantenne und der Sender ist nur ungefähr 7m entfernt durch zwei Holzwände durch.

Das nächste DECT Telefon ist mindestens doppelt so weit weg.

Wie kann ich denn den Kanal wechseln?

Könnte es vielleicht daran liegen, dass sich der WLan Router und der 2. WLan Sender (Installiert weil ein Sender nicht für das ganze Haus reichen) irgendwie in die Quere kommen?

lg Juhu

Antwort 3 von Mailo

Hallo,
ob sich der zweite Sender einmischt kann ich nicht sagen,aber glaube nicht. Den Kanal wechselst du am Router im Wlan Menü. Die Karte sollte auf automatisch erkennen eingestellt sein. Was passiert denn , wenn der 2. Sender aus ist ? Reicht dann die Signalstärke nicht mehr aus ? Eventuell auch mal an anderer Stelle platzieren . Sonst kann ich aus der ferne auch nichts weiter dazu sagen .

guten rutsch Mailo

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: