Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

Wie finde ich den passenden Grafiktreiber?





Frage

Ich habe meinen alten Laptop formatiert und Win98 neu installiert. Leider habe ich keinerlei Unterlagen/ Software mehr zu dem Gerät. Nun zeigt er leider alles nur noch in VGA an. Wenn ich auf Treiber-Info gehe, steht da: C:\WINDOWS\SYSTEM\VGA.DRV als verfügbar und C:\WINDOWS\SYSTEM\vmm32.vxd (vdd.vxd) als nicht verfügbar Der Laptop hat keinen Internetzugang, ich habe aber einen zweiten Rechner, von dem aus ich ins Web kann. Wie kann ich entweder herausfinden, welche Grafikkarte ich habe - so dass ich nach dem richtigen Treiber googeln kann, oder was muss ich tun, damit er wieder alles mit der vorherigen Grafikqualität anzeigt??? Vielen Dank für die (hoffentlich kommende) Hilfe!!!

Antwort 1 von hubermeier

firma, hersteller, name, typ, seriennummer des läppis - alles unbekannt?
nö, ne?!

der erste und sicherste weg, an sämtliche gerätespezifische software (i.e.l. treiber) zu kommen, ist die homepage des herstellers/vertriebs.

und/oder: download/installation von "aida32" bzw. "siw164"-systemanzeige-tools, die beleuchten nicht nur installierte softwär, mutterbretter & gerätegruppen, sondern nennen meistens auch gleich noch die hersteller(download-)seite.

wenn das läpptopp nicht von vom hinterm mond stammt, ist das grundsätzlich kein problem, an die weichware ranzukommen (im falle von eingebauter grafik-hardware bzw. chipsätzen bieten auch die jeweiligen hersteller sehr oft sogar aktualisierte treibersoftware an).

da sieht der hubermeier nur grünes licht und wünscht viel erfolg beim surfen, runterladen, installieren und... und...
;-)

Antwort 2 von hubermeier

ps: bevor ich mir einen "hilfsrechner mit inet-zugang" zusammengenagelt hatte, ging ich schon mal einen kaffee im internet-laden trinken, wenn der kumpel grad' nicht erreichbar war... ;-)