Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Mainboard/CPU/RAM

Bluescreen ( DRIVER_IRQL_NOT...) trotz Neuinstallation!





Frage

Hallo erst mal an alle und vielen Dank im Voraus an diejenigen, die mir versuchen, bei meinem Problem zu helfen bzw. der Lösung auf die Schliche zu kommen Ich habe seit einiger Zeit beim Hochfahren von Windows XP Home einen Bluescreen ([b]DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL [/b]), manchmal tritt dieser Blue Screen auch irgendwann während des Arbeitens am PC auf. Folge ist immer dass er einfriert und ich ihn neustarten muss. Dies funktioniert oft erst nach dem 3. od. 4. Versuch. Wie gesagt, die Fehlermeldung tritt unregelmäßig, aber am meisten beim Hochfahren auf! Die untere Zeite nach DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL kommend, fängt mit "STOP: ....." an, die Werte sind hier immer unterschiedlich. [b]Ich habe dann gestern eine komplette Neuinstallation gemacht, mit formatierung usw... Ich habe alle Gerätetreiber von der mitgelieferten CD installiert.[/b] [b]Nun tritt der Fehler erneut auf!! [/b]Woran kann das liegen?! Der PC ist kein Spiel PC, ich arbeite lediglich an ihm, also nicht übertaktet, etc., Habe F Secure VirenScanner & Firewall mit aktuellen Virenupdates und ein Scanning zeig mit auch keine Viren auf! Ich bin am verzweifeln, bin auf den PC definitiv angewiesen! Habe schon in versch. Foren gelesen, dass defekte RAM Speicher ein solches Problem verursachen könnten, aber kann das denn von jetzt auf gleich kommen, ohne Übertaktung, etc... DER PC LIEF IMMERHIN MIT DERSELBEN HARDWARE FAST 3 JAHRE EINWANDFREI! Ich habe auch nicht an dem Rechner rumgeschraubt. Er wurde damals in einem Computerladen zusammengesetzt. Ein Test mit "Memtest86 v. 1.70" förderte einige Fehler ans Tageslicht, aber ich habe ihn auch schon nach 2 Std. abgebrochen, weil ich als Laie aus den Fehlerangaben nicht schlau wurde. [i]FRAGEN: Wie soll ich vorgehen, Neuinstallation habe ich ja schon gemacht? Können es die RAM Bausteine sein? (laut Rechnung: DDR 2x 512MB/PC 333 OEM) Soll ich nochmal Memtest86 durchlaufen lassen? Wenn ja, was fange ich mit den Ergebnissen an?[/i] BITTE, BITTE helft mir! Vielen herzlichen Dank für jede Antwort!! Liebe Grüße, Till [*][quote][sup][i]Admininfo: bitte vermeide Mehrfachanfragen in verschiedenen, bzw. gleichen Gruppen. Siehe [url=https://supportnet.de/groupfaqs/3][u]FAQ 2.[/u][/url][/i][/sup][/quote]

Antwort von



Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: