Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

CPU- Lüftergeschwindigkeit erhöhen





Frage

Hallo kennt irgendjemand ein Programm mit dem man die CPU- Lüftergeschwindigkeit erhöhen kann? Weil laut einem Systemanalyse Programm dreht sich mein Lüfter zu langsam und die CPU Temperatur ist zu hoch. Gruß

Antwort 1 von fragenquelle

hallo, um deine Lüftergeschwindigkeit zu erhöhen musst du ins bios deines pc , aber ich kann dir nicht sagen wie du dein bios einstellst ,da es auf dein mainboard ankommt welches bios du drauf hast und alle bios arten kenn ich halt auch nicht

Antwort 2 von ilfo

und wie komm ich in meinem bios an die lüfterdrehzahleinstellungen?
Gruß

Antwort 3 von ilfo

also ich habe jetzt mal nachgeschaut ich habe ein AWARD-BIOS. hoffe konnt weiterhelfen.

Antwort 4 von Robbe

schau doch erstmal wie hoch die Geschwindigkeit JETZT ist. Vielleicht läuft der Lüfter ja schon auf MAX und eine dicke Staubschicht verhindert eine bessere Kühlung.

Robbe

Antwort 5 von ilfo

also die Geschwindigkeit ist immer noch bei 700 rpm. Und den Pc habe ich gerade vor einer Woche gereinigt.

Antwort 6 von Homer_j

Hi
Also 700 ist schon etwas wenig .Wie warm wird den der Prozessor und bist du sicher ob die Drehzahl richtig ausgelesen wird .
ich kenn naemlich keinen PC Luefter der so langsam laeuft .

Gruss
Stefan

Antwort 7 von ilfo

Also ich habe die CPU Temp und Lüfterdrehzahl mit Everest Home Edition ermittelt. Die CPU Temperatur ist im "normalen Modus", also ohne dass ich irgendwelche Programme geöffnet habe so zwischen 58 und 60 Grad.

Antwort 8 von Homer_j

na dann solltest vielleicht ueber den kauf eines neuen luefters nachdenken .
ich glaub nicht dass das an einer bioseinstellung liegt

Antwort 9 von tippo

wie weiß ich denn welcher Lüfter passt?
weil ich habe einen Fertig PC von Medion

Antwort 10 von Homer_j

schau einfach nach welche groesse er hat und bestell dir einen im internet .
sind normalerweise genormt .
entweder 60 80 oder 92 mm
bezieht sich immer auf das gehaeuseaussenmass.
und nimm nicht den billigsten ideal waere einer von papst

Antwort 11 von Lutz1965

Hallo

welchen Medion Rechner hast Du denn genau ? Einfach einen Lüfter kaufen ist nicht, geraade bei medion. Die Mainboards sind schon sehr eng verbaut und auch der CPU-Lüfter hat da nicht viel Spielraum.

Gruss

Lutz

Antwort 12 von Homer_j

Ich meinte ja auch nur den Luefter und nicht gleich den ganzen kuehler .
Wenn es ein genormter ist wird auch ein andere passen

Gruss
Stefan

Antwort 13 von tippo

Den Rechner vom Sommer 2005, wenn dir das was sagt.