Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Mainboard/CPU/RAM

Aufrüsten





Frage

Aufrüsten ?? Hallo, Ich habe einen PC mit einem 800 MHZ AMP Chip und 768 MB RAM. Liesse sich der PC ohne Mainboardwechsel auf eine ca. 1,5 GHZ CPU umrüsten ? Motherboard VIA-KT133 GA-7ZM Motherboard Name Gigabyte GA-7ZM(P) CPU AMD Athlon (K7) Socket A Processoor 256K/64K 2nd cache on die Supports 500MHz ~ 1GHz and faster Chipset Gruss Dietmar

Antwort 1 von pepe768

Mahlzeit;

wenn du bei Gigabyte reinschaust, kannst du nach einigen Klicks die CPU-Supportliste einsehen; da wo noch ein OK steht, sollte es gehen.
Aber 'n Thunderbird 1,4GHz (Sprich Bratpfanne) geht auf alle Faelle, wenn du noch einen bekommst.

Antwort 2 von uwei

Sollte machbar sein, wenn es kein Komplett-PC ist.
http://www.gigabyte.de/Support/Motherboard/CPUSupport_Model.aspx?Pr...(siehe OK)
Das aktuellste Bios aufspielen.

Unklar ist, was das (P) bedeutet und ob es davon ältere Revisionen gibt(siehe PCB 2.x).

Antwort 3 von gast19

Hallo vielen Dank für die schnelle Rückinfos!

@uwei
sind alle die auf dem Link angegebenen CPU´s auf meinen Motherboard installierbar??? Ich bin beileibe kein Experte auf dem Gebiet!!!

@pepe768
den Thunderbird habe ich aber nicht auf der Liste (Link) gefunden

Den PC von dem wir hier reden habe ich meiner Tochter vermacht, zum Surfen und diverse Spielchen reichts wohl noch, aber jetzt kommt die mit Sims2 an und die wollen mindestens1,30GHZ AMD Athlon!!!!

Ich könnte also rein theoretisch den AMD Duron??? 1.6G FSB 266 nehmen oder doch eher einen Athlon mit 1,4G mit 200 oder 266 FSB?????
Es gibt in der Liste einen Athlon XP 1500+ (1,5G???) mit 266 o. 200 FSB)
Das ist ja wie böhmische Dörfer!!!!!
Gruß Dietmar

Antwort 4 von gast19

@uwei
was meinst du mit Komplett PC?????

Antwort 5 von gast19

auch machbar ???

Prozessor: AMD Athlon XP 1700+
• Bezeichnung (MPN): AX1700DMT3C
• Frequenz: 1470 MHz
• Cache: L1 Cache 128 KB, L2 Cache 256 KB
• FSB: 266 MHz
• Sockel: Sockel A

Antwort 6 von uwei

Zitat:
sind alle die auf dem Link angegebenen CPU´s auf meinen Motherboard installierbar???
Zitat:
(siehe OK)
Nein, nur die mit OK abgesegneten.
Zitat:
was meinst du mit Komplett PC?????
Da ich nicht weiß, was das (P) bedeutet und es vielleicht ein OEM-Mainboard eines Aldi-, Fujitsu- etc. PCs sein könnte, habe ich die Einschränkung gemacht, da diese Hersteller ihr eigenes Bios-Süppchen kochen.
Die Mainboardhersteller halten sich da raus. Auf diesen Mainboards kann nur verwendet werden, was die PC-Hersteller "ihrem" Bios gestatten.
Und nur deren Bios ist auch verwendbar, nicht das des Mainboardherstellers.
Da ich das Board nicht selber kenne, bin ich da lieber vorsichtig mit eindeutigen Zusagen.

Antwort 7 von uwei

Also das optimale wäre ein AthlonXP 1500+ mit Palomino-Kern.

Antwort 8 von gast19

@uwei
Also das optimale wäre ein AthlonXP 1500+ mit Palomino-Kern.

wieviel GHZ hat denn der ??? 1,5??

Antwort 9 von gast19

was bedeutet denn 200 bzw. 266 FSB, muß das beachten ???

Antwort 10 von gast19

achso es handelt sich hierbei um einen selbst zusammengebastelten PC!!! (nicht ich sondern mein Bruder hat den zusammengestellt Anno 2000, hinsichtlich dem CPU ist der sich aber auch nicht sicher)deshalb meine Anfrage hier!!!! im Net

Antwort 11 von uwei

Wenn du mal auf Spezifikationen klickst, siehst du den unterstützten FSB, wobei FSB 200 = 100MHz bedeuten.

Also offiziell werden nur CPUs mit FSB 200 unterstützt.

Dir wird aber vielleicht ein roter Satz auffallen(support by overclocking).
Das heißt wiederum, dass ihr bei entsprechendem Bios und Kenntnis der Sachlage bis FSB 266 gehen könnt, was aber niemand garantiert.

Was da damit auf dem Board zum Laufen zu bringen ist, halte ich mich raus, da ich kein AMD Fan bin und nicht so sehr in der Materie auf dem laufenden bin.

Gibt sicher ein paar oc-Foren, wo das Board erwähnt wird oder wurde.
Bei Interesse einfach mal googeln.

Antwort 12 von gast19

@uwei

Vielen Dank für die Infos, das größte Probelm ist offensichtlich eine CPU zu bekommen, bei Ebay läuft in dieser Richtung gar nichts, zumindest nicht CPU´s die als ok. gekennzeichnet sind, aber schaun mer mal.
Nochmal vielen Dank,
Gruß Dietmar

Antwort 13 von uwei

Ein 1500+ Palomino mit FSB266 hat 1,33GHz.
Ein 1400+ Thunderbird mit FSB 200 hat 1,4 GHz, übertaktet(FSB266) dann 1,86GHz.
Den Thunderbird gibt's aber auch mit FSB 266 mit 1,4GHz.
Der hat nur einen Multiplikator 10.
Wenn schon, dann wohl den mit Multi 14 nehmen und übertakten(wenn man weiß, was dabei alles eine Rolle spielt).

Haben aber verschiedene Architekturen.
Was sich da lohnt, bin ich, wie gesagt, nicht informiert.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: